10.08.2017 | Music News Motörhead: Urzeitkrokodil nach Lemmy benannt

Ein prähistorisches Krokodil wurde nach dem "Urviech des Rock'n'Roll" Lemmy Kilmister benannt. Die Namensgeberin selbst ist großer Motörhead-Fan.

  • <p>Ein Urzeit-Krokodil wurde nach Motörhead-Frontmann Lemmy benannt.</p>

    Ein Urzeit-Krokodil wurde nach Motörhead-Frontmann Lemmy benannt.

    Bild: Mark Witton / Trustees of the Natural History Museum, London
  • <p>Die Kuratorin und Motörhead-Fan Lorna Steel begründet die Namensgebung damit, dass das Krokodil "eine der ungeheuerlichsten Kreaturen, die je die Erde bevölkert haben", sei. Na das passt doch zu Lemmy ;-)</p>

    Die Kuratorin und Motörhead-Fan Lorna Steel begründet die Namensgebung damit, dass das Krokodil "eine der ungeheuerlichsten Kreaturen, die je die Erde bevölkert haben", sei. Na das passt doch zu Lemmy ;-)

    Foto: laut.de
  • <p>"Lemmysuchus" heißt das Urzeitwesen nun, was übersetzt so viel heißt wie "Lemmys Krokodil".</p>

    "Lemmysuchus" heißt das Urzeitwesen nun, was übersetzt so viel heißt wie "Lemmys Krokodil".

    Foto: Warner Music Group

Der Ende 2015 verstorbene Motörhead-Frontmann Lemmy Kilmister war schon so eine Art Urviech des Rock'n'Roll: Bis ganz zum Schluss blieb er seinem Stil und seinen Prinzipien treu. So ist es nur konsequent, dass die Paläontologen vom Natural History Museum in London an Lemmy gedacht hatten, als sie einen Namen für ein prähistorisches Krokodil suchten, also für eine Lebensform, die sich über Jahrmillionen ebenfalls kaum verändert hat.

"Lemmysuchus" titelte Kuratorin Lorna Steel vom Natural History Museum das 5,8 Meter messende Relikt, eine direkte Übersetzung von "Lemmys Krokodil" ins Lateinische. Sie selbst bezeichnet sich als lebenslangen Motörhead-Fan und freut sich, "den Namen ihres Helden auf diese Art und Weise unsterblich machen zu dürfen".

Sie führt weiter aus, warum das Urzeitwesen ein passender Namensvetter für den späten Rockstar sei: "Es ist eine der ungeheuerlichsten Kreaturen, die je die Erde bevölkert haben", betont sie. Sie sei sich sicher, dass auch Lemmy mit Stolz sein Glas auf den Lemmysuchus gehoben hätte. 

Kommentare