08.08.2016 | Erding, Freising & Ebersberg Das 87. Freisinger Volksfest von 02. bis 11.09.2016

September ist Volksfest-Zeit in Bayern. Und wer zwei namhafte Brauereien in seiner Stadt beherbergt, hat gleich doppelt Grund zum feiern! Von 2. bis 11. September geht's wieder rund in der Rock City Freising!

Am Freitag, den 02. September 2016 startet das diesjährige Freisinger Volksfest mit dem traditionellen Standkonzert der Freisinger Stadtkapelle am Marienplatz ab 15.00 Uhr. Im Anschluss, gegen 16.00 Uhr, marschiert der Festzug Richung Festwiese – und um 17.00 Uhr ist schließlich Anstich. Dann eröffnet Oberbürgermeister Tobias Eschenbacher das mittlerweile 87. Freisinger Volksfest.

Zehn Tage lang geht’s dann auf der Luitpoldanlage rund – wortwörtlich in einem der zahlreichen Fahrgeschäfte, oder bei einer schönen Maß im Festzelt… :-)

Ein gelungener Mix aus Brauchtum und Moderne, mit Spiel und Spaß für Groß und Klein, leckerem Bier (von der Bayerischen Staatsbrauerei Weihenstephan und dem Gräflichen Hofbrauhaus Freising) und kulinarischen Genüssen und natürlich zahlreichen gut gelaunten Gästen: Das ist das Freisinger Volksfest. Rund 50 Fahrgeschäfte, Verkaufs-, Los- und Schmankerlstände locken mit ihrem vielfältigen Angebot. Mit dem 31. Freisinger Volksfestlauf und Turnieren in verschiedenen Sportarten wie Handball, Faustball, Fußball , Basketball und mehr wird es auch in diesem Jahr wieder sportlich-spannend in der Rock City Freising! 

Den Alltag hinter sich lassen, mit Freunden und Familie feiern oder entspannt genießen - ein Besuch auf dem Freisinger Volksfest lohnt sich immer. Aber das wissen die meisten ja bereits!

Die wichtigsten Infos im Überblick:

Öffnungszeiten:
Preise:
Täglich von 11.30 bis 24.00 Uhr    
Vergnügungspark ab 14.00 Uhr    
Weinhalle ab 21.00 Uhr
Bierpreis: 7,10 €
Hendlpreis: 7,90 € (mit Bedienung) 

      
Hinkommen - 
Folgende Parkplätze könnt ihr für das Freisinger Volksfest nutzen: 

  • Parkhaus Untere Altstadt und Parkplätze Angerbadergasse
  • Tiefgarage am Landratsamt 
  • Alte Isarbrücke
  • Schießanlage der Feuerschützen, Parkstraße
  • Parkhaus "Am Wörth"

Zug/S-Bahn: Der Freisinger Bahnhof ist nur 7 Gehminuten vom Festgelände entfernt. 

Für die Dauer des Volksfestes werden Nachtbusse sowie ein spezieller Volksfest-Express eingesetzt.

Alle Infos, das ausführliche Programm und die Sonderfahrpläne des Volksfest-Express haben die Verantwortlichen der Stadt Freising in einer Broschüre für euch zusammengestellt. 

Volksfest-Broschüre der Stadt Freising downloaden >

Das ROCK ANTENNE Volksfest-Shuttle - powered by Autohaus Vollmann!

Bequem hin und zurück vom Fest? Steigt ein ins ROCK ANTENNE Volksfest-Shuttle! So geht's >

Kommentare