30.01.2020 | Events, die rocken! Die ROCK ANTENNE Alternative Party im Backstage München

Der zweite Samstag im Monat ist normalerweise ALTERNATIV: ROCK ANTENNE DJane Julie Radford beglückt euch bei der Alternative Freak Out Party im Backstage München mit heißem Rock-Sound. Aufgrund von Corona ist die Partyreihe natürlich gerade auf Eis - aber wir freuen uns auf den Tag, an dem wir wieder mit euch feiern können!

Das ist die Alternative Freakout Party im Backstage München:

Achtung, Freunde der alternativen Musik - ihr habt einen neuen Pflichttermin! 

FREAK OUT! - die Mutter aller alternativen Partys ist seit mittlerweile 20 Jahren DER Anlaufpunkt für Fans des gepflegten Party-Rocks. Jeden Samstag wird im Backstage München auf zwei Areas abgerockt - und da sind wir natürlich am Start! ROCK ANTENNE Moderatorin und DJane Julie Radford übernimmt ab sofort immer am zweiten Samstag im Monat die Plattenteller und serviert euch ab 23 Uhr die besten, lautesten, abgefahrensten und wildesten Hits zum richtig Abrocken. Von den Beatsteaks bis Nirvana, von Green Day bis Muse, von den Foo Fighters bis Rage Against the Machine ist alles mit dabei. Jetzt fehlt nur noch ihr! 

Rock an, Freak out - das Beste aus Alternative, Indie, Punk und mehr gibt's immer am zweiten Samstag im Monat ab 23 Uhr im Backstage München! 

Wer nicht kommt, ist nicht dabei! 

Allgemeine Infos:

Beginn: 23.00 Uhr 
Eintritt (AK): 7 Euro

Konzertgäste des Abends haben freien Eintritt. Von 23.00 bis 00.00 Uhr ist Ladie's Night - alle Rockerbräute zahlen dann ebenfalls keinen Eintritt.

So kommt ihr hin:

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreicht ihr das Backstage per S-Bahn (S-Bahnhof "Hirschgarten" - Stammstrecke, dann 5 Minuten zu Fuß), per Bus (Linien 152, N43, N44 zwischen Ostbahnhof und Rotkreuzplatz, Haltestellen "Hirschgarten" oder "Wilhelm-Hale-Str."), oder per Tram (Linien 16/17/N16 zur Haltestelle "Steubenplatz" oder Linien 18/19/N19 bis Haltestelle "Lautensackstraße"). Hier geht's zur Fahrplanauskunft des MVV.

Für alle, die mit dem PKW kommen, stehen hinter dem Backstage Gelände kostenpflichtige Parkplätze zur Verfügung.