23. – 24. Juni 2017: Rock am Härtsfeldsee 

Viele Festivalgänger schwören neben den großen Highlights auf kleinere, lokale Festivals. Man kennt sich, man kennt das Gelände, alles läuft generell entspannter ab. Und bei wenigen tausend Besuchern kann man davon ausgehen, immer einen der besten Plätze im Publikum zu bekommen – Videoleinwand? Nein, Danke. Das Rock am Härtsfeldsee ist außerdem der beste Beweis, dass „kleines Festival“ nicht automatisch heißt “kleine Bands”. Dieses Jahr geben sich unter anderen Hammerfall, Sepultura und Saltatio Mortis die Ehre. Und auch der Rest vom Fest kann sich absolut sehen lassen. Klein, aber Oho, und ziemlich Metal!

Eine Aufnahme der Bühne im Barockgarten des Festspielhauses in Füssen; im Hintergrund zu sehen sind der Forggensee, Schloss Neuschwanstein und die Allgäuer Alpen.
Foto: Paul Bossenmaier & Tine Gennaio

Alle Infos im Überblick:

Datum: 23. – 24. Juni 2017
Ort: Härtsfeldsee, 89561 Dischingen
Genre: Metal, Punk, Rock, Pop
Zuschauer: 4.000
Ticketpreis: 66 Euro 
Camping: inklusive
Parken: Parkgassen direkt am Camping-Gelände

Tickets kaufen >

Zur Homepage von Rock am Härtsfeldsee 2017 >

Line-Up:

J.B.O. | LORDI ONKEL TOM ANGELRIPPER SALTATIO MORTIS SEPULTURA STRATOVARIUS TANKARD THE NEW ROSES UNLEASH THE SKY | WITCHBOUND

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT >