05.-08. Juli 2017: Rockharz Open Air (Ballenstedt) 

Auch im Harz wird gerockt, und zwar bis die Wiese bebt! Das Rockharz ist eines dieser Festivals, die sich vom Mini-Event zum waschechten Open Air-Hit entwickelt haben. Waren es anno 1994 noch überschaubare 100 Besucher, feiern heute schon weit über 10.000 Festival-Fans auf dem Flugplatz in Ballenstedt. Die Bands spielen sich dabei durch das ganze düstere Spektrum des Heavy Metal, von Hardcore bis Pagan. Man darf sich freuen auf Heaven Shall Burn, Blind Guardian, In Extremo und viele mehr.

Eine Aufnahme der Bühne im Barockgarten des Festspielhauses in Füssen; im Hintergrund zu sehen sind der Forggensee, Schloss Neuschwanstein und die Allgäuer Alpen.
Foto: S. Bollmann

Alle Infos im Überblick:

Datum: 05.-08. Juli 2017
Ort: Asmusstedt 13, 06493 Ballenstedt
Genre: Metal, Punk, Rock
Zuschauer: 5.000
Ticketpreis: 97 Euro 
Camping: inklusive
Parken: Parken auf dem Campinggelände 

Tickets kaufen >

Zur Homepage vom Rockharz 2017 >

Line-Up:

BLIND GUARDIAN | HEAVEN SHALL BURN | IN EXTREMO

ALCEST | APRON | ARCH ENEMY | ASPHYX | BELPHEGOR | BEYOND THE BLACK | CIVIL WAR | CYPRECORE |DARK TRANQUILLITY | DAWN OF DISEASE | DEATH ANGEL | DESERTED FEAR | DEW-SCENTED | ELUVEITIE | EWIGHEIM | FEUERSCHWANZ | FIDDLER'S GREEN | FIRKIN | GRAVE DIGGER | HAGGARD | ICED EARTH | INFECTED RAIN | INSOMNIUM | KADAVAR | KORPIKLAANI | LACUNA COIL | LORD OF THE LOST | MANTAR | MONO INC. | MOONSPELL | MR. IRISH BASTARD | NACHTBLUT | OHRENFEINDT | OST+FRONT | PAIN | RAGE | SERUM114 | TANK | THE NEW BLACK | THE VINTAGE CARAVAN | UNZUCHT | VARG | VLAD IN TEARS | WOLFHEART

Zum Spielplan des Rockharz 2017 >

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT >