29.08.2018 | Konzertkalender Status Quo am 05.10.2018 live in Kempten - präsentiert von ROCK ANTENNE

"Plugged In - Live and Rockin": Unter diesem Motto kommen die Classic Rock-Ikonen von Status Quo am 05. Oktober nach Kempten - natürlich präsentiert von ROCK ANTENNE!

  • <p>Status Quo rocken weiter!</p><p><small><small>Foto: By <a href="//commons.wikimedia.org/w/index.php?title=User:Inthevidual&amp;action=edit&amp;redlink=1" class="new" title="User:Inthevidual (page does not exist)">Jesper Sandström</a> - <span class="int-own-work" lang="en">Own work</span>, <a href="https://creativecommons.org/licenses/by/4.0" title="Creative Commons Attribution 4.0">CC BY 4.0</a>, </small></small><a href="https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=58278639"><small><small>Link</small></small></a></p>

    Status Quo rocken weiter!

    Foto: By Jesper Sandström - Own work, CC BY 4.0, Link

  • <p>Eigentlich hatten die Briten nach der letzten Tour einen Gang zurück schalten und die elektrischen Gitarren an den Nagel hängen wollen.</p>

    Eigentlich hatten die Briten nach der letzten Tour einen Gang zurück schalten und die elektrischen Gitarren an den Nagel hängen wollen.

    Foto: WMG
  • <p>Doch nach dem Tod von Rick Parfitt sei alles anders gewesen, so Francis Rossi.</p><p><small><small>Foto: By Sven Mandel - <span class="int-own-work" lang="ja" style="background-color: initial;">投稿者自身による作品</span>, <a href="https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0" title="Creative Commons Attribution-Share Alike 4.0">CC 表示-継承 4.0</a>, </small></small><a href="https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=61957621"><small><small>Link</small></small></a></p>

    Doch nach dem Tod von Rick Parfitt sei alles anders gewesen, so Francis Rossi.

    Foto: By Sven Mandel - 投稿者自身による作品, CC 表示-継承 4.0, Link

  • <p>Der Gitarrist war an Heiligabend 2016 überraschend verstorben.</p>

    Der Gitarrist war an Heiligabend 2016 überraschend verstorben.

    Foto: WMG
  • <p>Jetzt soll es also - auch zu Ehren von&nbsp;Rick - doch noch weitergehen - das freut uns und wir freuen uns, Status Quo im Herbst bei uns begrüßen zu dürfen!</p><p><small><small>Foto: By <a href="//commons.wikimedia.org/wiki/User:Huhu_Uet" title="User:Huhu Uet">Frank Schwichtenberg</a> - <span class="int-own-work" lang="en">Own work</span>, <a href="https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0" title="Creative Commons Attribution-Share Alike 4.0">CC BY-SA 4.0</a>, </small></small><a href="https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=63405836"><small><small>Link</small></small></a></p>

    Jetzt soll es also - auch zu Ehren von Rick - doch noch weitergehen - das freut uns und wir freuen uns, Status Quo im Herbst bei uns begrüßen zu dürfen!

    Foto: By Frank Schwichtenberg - Own work, CC BY-SA 4.0, Link

Eigentlich sollte ja Schluss sein mit lauten Gitarren und Marshall-Stacks. 2016 wollten Status Quo noch ein letztes Mal unter dem Motto "The Last Night of the Electrics" in voller Montur auftreten, danach wollten die Briten es ruhiger angehen lassen. Doch dann starb Rick Parfitt - und alles wurde anders.

Auf die (nicht ganz unberechtigte) Frage, woher der Sinneswandel nun komme, meinte Bandleader Francis Rossi: 

„2017 war für uns ein schwieriges weil trauriges Jahr nach dem Tod von Gründungsmitglied Rick Parfitt. Obwohl Rick schon ein halbes Jahr vor seinem Ableben keine Quo-Konzerte mehr mitgespielt hatte, war sein Tod ein schwerer Schock für uns alle. 

Mein erster Gedanke war, wir erfüllen die Verträge, spielen noch die bestätigten Shows und beenden das Ganze dann. Und dann passierte etwas ganz Sonderbares mit mir und der gesamten Band. Denn wir merkten wie viel Spaß wir auf Tournee hatten mit dem frischen jungen Blut in der Band. Die beiden Neuen haben uns alten Herren einen gewaltigen Tritt in den Allerwertesten verpasst. STATUS QUO lebt weiter! Natürlich wird es nie mehr so sein wie mit Rick in der Band, aber die neuen Quo sind elektrisierend, vital und mitreißend. Ich kann es selbst kaum fassen, geschweige denn erklären.“

Eine ausgiebige Wintertour wie in den vergangenen Jahren wird es zwar nicht geben, dafür kommen Status Quo für ein paar ausgewählte Shows aufs Festland. Dazu sind Pläne aufgekommen, den neuen Schwung aus den Live-Shows ins Studio zu transportieren und gar eine neue Quo-Platte aufzunehmen. Bis dahin können wir uns am neuen Live-Doppelalbum erfreuen. 

Wir freuen uns, dass sie es doch nicht lassen können - ROCK ANTENNE präsentiert STATUS QUO LIVE am 05. Oktober 2018 in der bigBOX Kempten!

Tickets für Status Quo in Kempten sichern!

Nützliche Informationen zur Show in Kempten:

Beginn: 20.00 Uhr

bigBOX Allgäu
Kotterner Str. 64 
87435 Kempten

Anfahrt öffentlich: 

Von den Bushaltestellen "Forum Allgäu", "Kotterner Straße / Berufschulzentrum" und "Kotterner Straße/C&A" sind es nur wenige Schritte bis zur bigBOX.

Anfahrt mit dem PKW: 

Parkhaus des Forum Allgäu (P10): 1.070 Parkplätze 
Das Parkhaus hat immer bis 90 Minuten nach Ende der Veranstaltungen der bigBOX ALLGÄU geöffnet. Bei Veranstaltungen in der bigBOX können Besucher den Veranstaltungstarif wählen. Das bedeutet, dass die Gäste für 4€ 5 Stunden lang parken können. Das Parkticket ist vor und während der Show an der Information in der bigBOX ALLGÄU entwertbar.

Weitere Parkhäuser:

Parkhaus am Colosseum (P9): 250 Parkplätze
Tiefgarage K&L-Ruppert (P11): 100 Parkplätze
Tiefgarage Zentralhaus (P6): 80 Parkplätze
Parkhaus Allgäu Center, Kotterner Straße 80 (Ausfahrt ist bei Veranstaltungen der bigBOX ALLGÄU nach der Veranstaltung noch geöffnet)

Außerdem steht euch der öffentliche Parkplatz an der Allgäu-Halle direkt neben der bigBOX ALLGÄU zur Verfügung. (Seit 2017 kostenpflichtig)

Alle Infos findet ihr auch auf der offiziellen Homepage der bigBOX.

Hier könnt ihr Status Quo 2018 live erleben:

04.10.2018 (Do) - INNSBRUCK (AT), Olympiahalle
05.10.2018 (Fr) - KEMPTEN, bigBOX Allgäu
06.10.2018 (Sa) - ZÜRICH (CH), Hallenstadion

Tickets für Status Quo 2018 sichern!