06.09.2021 | Konzertkalender ABGESAGT: Dog Eat Dog & mehr beim PaketPost Kultur Festival / München

ABGESAGT: Das für Sonntag, den 19.09.2021 geplante "PaketPost Kultur Festival" muss leider doch abgesagt werden. Das hat das Backstage Kulturzentrum jetzt bekannt gegeben. Alle Infos findet ihr hier!

Lest hier das Statement des Backstage Teams: 

Absage/Verschiebung
Paketpostfestival am 19.09.2021 im Backstage

Das für kommenden Sonntag geplante „Paketposthallen-Festival“, welches in- und outdoor auf dem ganzen Backstage-Gelände geplant war, muss leider für diesen Tag abgesagt werden.

Wir wollten nach der langen Corona-Zeit endlich mal wieder zum Ende des Sommers ein größeres Festival mit bekannten KünstlerInnen und Bands veranstalten und dabei auch die spannende Entwicklung in unserer direkten Nachbarschaft auf dem Paketpost-Areal vorstellen so wie für einen offenen und direkten Dialog über die Befürchtungen und Chancen, die in diesem Projekt liegen, Raum schaffen.

Die Auflagen für ein Festival dieser Größe waren jedoch so hoch, dass wir uns für eine Absage entscheiden mussten. Obwohl es seit gut einer Woche Lockerungen bei den coronabedingten Einschränkungen und Vorschriften gibt, werden Bedingungen vorgegeben unter denen die Durchführung dieses Festivals in der von uns geplanten Form und des zeitlichen Vorlaufs nicht mehr möglich ist. Ohne vorläufig auf die einzelnen Punkte detaillierter einzugehen sind diesbezüglich grundsätzlich sowohl die vorgegeben Schallschutz- als auch leider noch viel stärker einschneidenden aber dennoch teilweise uneindeutigen Corona-Hygiene-Auflagen mit Publikumsbeschränkungen - zu nennen.

Erschwerend kam nun auch gestern noch die unwirtliche Wetterprognose mit Dauerregen und niedrigen Temperaturen für ein über viele Stunden dauerndes Festival, welches eben pandemiebedingt sein Hauptprogramm im Freien hat.

Wir haben uns die Entscheidung nicht leicht gemacht und in den letzten Tagen intensiv versucht dennoch Lösungen zu finden wie wir die Veranstaltung in der geplanten oder zumindest einer reduzierten aber sinnvollen Form doch noch durchführen hätten können - insbesondere nachdem alle Beteiligte sehr viel Aufwand in das Projekt gesteckt haben.

Auch wenn wir nun schweren Herzens zu dieser Absage gezwungen sind, wollen wir diese Veranstaltung sobald das nach Aufhebung von entsprechenden Corona-Einschränkungen wieder sinnvoll realisierbar sein wird unbedingt zu einem späteren Zeitpunkt nachholen, selbst wenn dann das jetzt geplante Band-Lineup sich wahrscheinlich so nicht mehr verwirklichen lassen wird.

Daher haben bereits seit gestern die Registrierung/den Vorverkauf durch die Getränkegutscheine für diese Eintritt-Frei-Veranstaltung gestoppt. Um für die Gäste den Schaden möglichst gering zu halten bzw. komplett zu vermeiden, erstatten wir über die jeweiligen VVK-Stellen den kompletten Betrag inkl. Gebühren zurück. Tickets über unseren Webshop oder München Ticket werden unaufgefordert rückerstattet - über Eventim können diese leider aus systemgründen nur nach Anforderung rückerstattet werden.

In diesem Sinne bleibt gesund und lasst Euch bitte impfen! - Denn dies wird wohl nur der einzige Weg sein, dass die unerträgliche Absage- und Einschränkungsorgie bei uns wie auch anderen VeranstalterInnen endlich ein Ende nimmt. So hoffen wir, dass nun möglichst rasch eine Situation eintritt in der wir wieder „normal“ und auch langfristig verbindlich planbar ohne Einschränkungen spannende Veranstaltungen durchführen können.

In diesem Sinne,

Euer Backstage

Über das Festival:

Wer den sensationellen Film "Lord & Schlumpfi: Der lange Weg nach Wacken" noch nicht gesehen hat, Dog Eat Dog mal wieder live erleben möchte oder einfach Bock hat, mit unserer ROCK ANTENNE DJane Julie Radford abzufeiern - der ist beim PaketPost-Kultur Festival bestens aufgehoben! 

Am 19. September steigt im Backstage Kulturzentrum das erste PaketPost-Kultur Festival. Neben zahlreichen Acts, Biergarten, Markt und weiteren Highlights können sich Interessierte dabei auch über das neu geplante PaketPost-Areal informieren. Veranstaltet wird das Festival vom Backstage Kulturzenturm und deren Nachbarn, der Büschl Gruppe. Die Besucher*innen sind dabei nicht nur herzlich eingeladen, mitzufeiern und zu tanzen, sondern auch mitzudiskutieren, mitzubestimmen und mitzumachen. Das Festival soll nämlich helfen, dass alle Münchner*innen, Rockfans und Interessierte das neue PaketPost Quartier gemeinsam mitgestalten können. Denn: Nur gemeinsam schaffen wir etwas Schönes, etwas Einzigartiges, einen Ort, an dem Subkultur und Hochkultur im Miteinander stattfinden können.

Der Eintritt ist frei - es empfiehlt sich jedoch, einen Platz zu reservieren. Tickets gibt es für 5€ inklusive Getränkegutschein online beim Backstage München oder über Eventim

Wir freuen uns auf eine besondere Party - ROCK ANTENNE Bayern präsentiert Dog Eat Dog im Rahmen des PaketPost Kultur Festivals am 19.09.2021!

Nützliche Infos zum Festival:

Beginn: 13.30 Uhr 

Backstage Kulturzentrum 
Reitknechtstraße 6
80639 München 

Der Eintritt ist FREI. Tickets zur Platzreservierung gibt es für 5€ inklusive Getränkegutschein vorab online.

Hinter dem Gelände gibt es einen öffentlichen (kostenpflichtigen) Parkplatz.

Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln:

S-Bahnhof "Hirschgarten" (Stammstrecke), dann ca. 5 Minuten zu Fuß
Tram 16/17/N17 Haltestelle "Steubenplatz" oder Tram 18/19/N19 Haltestelle "Lautensackstraße" oder Bus 152 zwischen Rotkreuzplatz und Ostbahnhof, Haltestellen "Hirschgarten" oder "Wilhelm-Hale-Straße"

Weitere Informationen findet ihr auf der offiziellen Homepage des Backstage München.

Weitere Informationen zum PaketPost Areal gibt es hier auf der offiziellen Homepage.