17.10.2022 | Konzertkalender 23.01.2023: Life Of Agony live in München - präsentiert von ROCK ANTENNE

Vor 30 Jahren kam das Debutalbum River Runs Red von Life Of Agony auf den Markt. Seht die Alternative-Metal-Band aus den USA am 23. Januar 2023 in der Rock City in München - natürlich präsentiert von ROCK ANTENNE Bayern!

Zum Konzert:

Foto: Gino Depinto

Drei Jahrzehnte ist es nun her, dass das Debut von Life Of Agony River Runs Red veröffentlicht wurde - das muss ordentlich gefeiert werden! Wie geht das besser, als mit einer Welttournee? 

Im Januar geht es los mit vier Terminen in der Rock-Republik, dabei kommen die Rocker am 23. Januar 2023 auch in die Rock City nach München und werden von den New Yorker Veteranen Prong unterstützt und eröffnet wird der Abend vom Rock-Duo Tarah Who?.

Life of Agony-Bassist Alan Robert erklärt:

"'River Runs Red' war ein Album, das vielen Menschen geholfen hat, eine wirklich dunkle Zeit zu überstehen. Es war roh, schwer und extrem emotional, als es '93 erschien. Wir hatten keine Ahnung, welchen Einfluss es auf die damalige Generation haben würde. Für uns ist es eine große Ehre und eine Erfahrung, die den Kreis schließt, diesen Moment mit unseren langjährigen Freunden Prong zu feiern."

Anfang dieses Jahres wurde der Dokumentarfilm "The Sound of Scars" von Life of Agony unter der Regie von Leigh Brooks veröffentlicht. Der Film gibt einen tiefen und persönlichen Einblick in das Leben der Bandmitglieder: Geschichten über häusliche Gewalt oder Drogenmissbrauch zeigen schonungslos das Leben, so wie es ist. Auch in ihrer Musik verarbeiten die Rocker von Life Of Agony diese Themen. 

Lasst euch die Show nicht entgehen - ROCK ANTENNE Bayern präsentiert Life Of Agony am 23. Januar 2023 im Backstage in München!

Tickets für Life Of Agony in München sichern >

Trailer zu "The Sound of Scars":

Nützliche Informationen zur Show in München:

Beginn: 19.30 Uhr (Einlass: 18:30)

Backstage Werk
Reitknechtstraße 6
80639 München

Vor Ort gibt es ein paar kostenpflichtige Parkplätze. Zum Backstage kommt ihr auch recht unkompliziert mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

  • S-Bahnhof "Hirschgarten" - Stammstrecke, dann 5 Minuten zu Fuß
  • Bus 152, N43, N44 zwischen Ostbahnhof und Rotkreuzplatz, Haltestellen "Hirschgarten" oder "Wilhelm-Hale-Str."
  • Tram 16/17/N16 Haltestelle "Steubenplatz"
  • Tram 18/19/N19 Haltestelle "Lautensackstraße"

Hier könnt ihr Life Of Agony 2023 live erleben:

13.01.2023 (Fr) - BOCHUM, Matrix
17.01.2023 (Di) - HAMBURG, Gruenspan
18.01.2023 (Mi) - BERLIN, Huxley's Neue Welt
23.01.2023 (Mo) - MÜNCHEN, Bachstage Werk

Tickets für Life Of Agony sichern >