10.05.2021 | Konzertkalender 03.06.2022: Social Distortion live in München - präsentiert von ROCK ANTENNE!

Eine Verlegungs-Runde müssen wir noch drehen, doch dann gibt es Pogo und Gänsehaut garantiert: Mit Social Distortion live am 03. Juni 2022 in der Rock City München - natürlich präsentiert von ROCK ANTENNE!

+++ UPDATE 10.05.2021 +++

Punkrock-Fans müssen noch einmal die Zähne zusammenbeißen - doch es wird sich lohnen! Social Distortion müssen ihre für den Sommer 2021 angesetzten Konzerte ein weiteres Mal verschieben, nun kommen Mike Ness und Co. 2022 in die Rock-Republik - am 03. Juni 2022 erobern sie die Rock City München, natürlich präsentiert von ROCK ANTENNE!

Als Trost haben die Punk-Ikonen allerdings hochkarätigen Support angekündigt: Mit den Lovebreakers und den britischen Oi!-Punk-Senkrechtstartern von Grade 2 ist für ein kochend heißes Vorprogramm gesorgt. Alle bereits gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit und wir können es kaum erwarten mit euch Arm in Arm zu den großen Punk-Hymnen von Social Distortion abzugehen!

Hier könnt ihr Social Distortion 2022 live sehen:

02.06.2022 (Do) - WIEN (AT), Arena Wien Open Air
03.06.2022 (Fr) - MÜNCHEN, Zenith (statt 05.06.2021)
22.06.2022 (Mi) - BIELEFELD, Lokschuppen (statt 23.06.2021)
23.06.2022 (Do) - BERLIN, Tempodrom (statt 27.06.2021)
25.06.2022 (Sa) - LEIPZIG, Haus Auensee (statt 26.06.2021)
26.06.2022 (So) - HANNOVER, Capitol (statt 24.06.2021)

ACHTUNG: Der Ersatz-Termin für das Konzert in der Rock City Hamburg wird zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

Zum Konzert:

  • Seit 40 Jahren halten Social Distortion die Punk-Flagge hoch und haben seitdem zahlreiche Bands inspiriert.

    Seit 40 Jahren halten Social Distortion die Punk-Flagge hoch und haben seitdem zahlreiche Bands inspiriert.

    Foto: Epitaph Records
  • Als Mike Ness die Band gestartet hat, war er gerade einmal 17 Jahre alt.


	Foto: Sten Rüdrich (Dioz) - CC-by-sa 2.0/de, Link

    Als Mike Ness die Band gestartet hat, war er gerade einmal 17 Jahre alt.

    Foto: Sten Rüdrich (Dioz) - CC-by-sa 2.0/de, Link

  • Doch seitdem sind sich Social Distortion stets treu geblieben, haben sich von keinem Label verbiegen lassen und werden heute als Punk-Ikonen gefeiert.

    Doch seitdem sind sich Social Distortion stets treu geblieben, haben sich von keinem Label verbiegen lassen und werden heute als Punk-Ikonen gefeiert.

    Foto: Marc Fong
  • Nach fünf Jahren Abwesenheit kehren Frontmann Mike Ness und Co. im Juni 2020 auf die deutschen Bühnen zurück!


	Foto: Stefan Krause, Germany - Eigenes Werk, FAL, Link

    Nach fünf Jahren Abwesenheit kehren Frontmann Mike Ness und Co. im Juni 2020 auf die deutschen Bühnen zurück!

    Foto: Stefan Krause, Germany - Eigenes Werk, FAL, Link

  • ROCK ANTENNE präsentiert die einzig wahren Social Distortion live am 13. Juni 2020 in der Rock City München!

    ROCK ANTENNE präsentiert die einzig wahren Social Distortion live am 13. Juni 2020 in der Rock City München!

    Foto: Jonathan Stark

Zur Show:

Dass die Karriere einer Punk-Legende nicht wie bei den Sex Pistols nur ein Album lang dauern muss, beweisen Social Distortion eindrucksvoll. 1979 hat der damals 17-jährige Mike Ness die Band ins Leben gerufen und sich seitdem zu eine der einflussreichsten Bands der US-Szene gespielt. 

Lange vor Volbeat und Co. mischten Social Distortion Rockabilly- und Country-Elemente in ihren Stil und glänzten dennoch mit rotzigem Punk. Damit beeindruckten sie nicht nur Bands wie Pennywise, Pearl Jam und Rancid, sondern auch einen gewissen Bruce Springsteen, der sie unter anderem 2009 auf die Bühne holte, um ihren Song "Bad Luck" zu spielen.

Wie sich Social Distortion trotzdem treu bleiben? Ganz einfach indem sie diese Authentizität ihrer Songs auch leben. Die Geschichten, die Mike Ness in Songs wie "I Was Wrong", "Story Of My Life"  oder "Born To Lose" erzählt - über das Außenseiter-Dasein, Aufs und Abs im Leben und auch Alkohol - kann man nicht nur glauben, sie sind wirklich so passiert. 

Sie ließen sich nie von einem Label treiben, machten keine halben Sachen - vielleicht auch ein Grund, warum man in 40 Jahren Bandgeschichte "gerade mal" auf sieben Alben zurückblickt, die letzte Scheibe Hard Times and Nursery Rhymes erschien 2011. Und genau für dieses ehrliche Auftreten werden sie von anderen Künstlern respektiert und von ihren Fans so geliebt - auch in Deutschland, wo man inzwischen mehr als fünf Jahre wartet, dass Mike Ness und Co. wieder die Bühne erobern.

Im Juni 2022 hat das Warten ein Ende: Social Distortion kehren leibhaftig auf die Bühnen der Rock-Republik zurück und sie kommen nicht allein! Als Support holen sich Mike Ness und Co. keine Geringeren als die britische Punkrock-Nachwuchshoffnung Grade 2 mit an Bord sowie die britischen Alternative-Rocker von den Lovebreakers.

Wir freuen uns auf die einzigartige Mischung aus Rock'n'Roll, Blues, Rockabilly, Punk und eine Menge Gänsehaut - ROCK ANTENNE präsentiert SOCIAL DISTORTION LIVE am 03. Juni 2022 im Zenith München!

Tickets für Social Distortion in München sichern

Nützliche Infos zur Show:

Beginn: 20.00 Uhr (Einlass: 19.00 Uhr)

Zenith, die Kulturhalle
Lilienthalalle 29
80939 München

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreicht ihr das Zenith am besten mit der U6 Richtung Garching-Hochbrück, Haltestelle "Freimann". Danach sind es ca. 5-10 Gehminuten zur Halle.

Am Zenith stehen ca. 800 Parkplätze zur Verfügung (kostenpflichtig).

Alle Informationen findet ihr auch auf der offiziellen Homepage des Zenith München.

Tickets für Social Distortion sichern