03.09.2018 | Album der Woche Saltatio Mortis - Brot und Spiele

Diese Woche unsere Empfehlung aus der ROCK ANTENNE Musikredaktion: Brot und Spiele von Saltatio Mortis!

:

Obwohl Deutschland unangefochtener Weltmeister im Genre Mittelalter-Rock ist, mag das immer noch nicht jedermanns Sache sein. Es gibt aber zwei Mittelalter-Bands, auf die sich auch der "normale" Rockfan einigen kann. In Extremo ist die eine, Saltatio Mortis die andere.

Seit 18 Jahren sind die Karlsruher in der Szene unterwegs und mit jedem Album wurde die Gefolgschaft größer und die Band erfolgreicher. So schoss auch Brot und Spiele, wie die Vorgängeralben, sofort an die Spitze der deutschen Charts - und das mit Recht.

Selbst über 26 Songs - Brot und Spiele ist ein Doppelalbum - gehen Saltatio Mortis die Ideen nicht aus. Mal hart, mal schnell, mal nachdenklich, alles mit dabei und alles erstklassig umgesetzt. Bleibt die Frage, wie groß man in diesem Genre noch werden kann. Wir werden es anhand von Saltatio Mortis erleben!

Brot und Spiele von Saltatio Mortis ist das Album der Woche auf ROCK ANTENNE!

Trackliste:

01. Ein Stück Unsterblichkeit
02. Große Träume
03. Dorn Im Ohr
04. Ich Werde Wind
05. Europa
06. Spur Des Lebens
07. Brot Und Spiele
08. Nie Wieder Alkohol
09. Träume Aus Eis
10. Mittelalter
11. Brunhild
12. Besorgter Bürger
13. Sie Tanzt Allein
14. Präludium - Ad Fontes
15. Heimdall
16. Drachentanz
17. Schon Wieder Herbst
18. Epitaph To A Friend
19. Ad Digitum Prorigo
20. Herr Holkin
21. Raghs-e-Pari
22. Tränen Des Teufels
23. Amo Lem Ad Nauseam
24. Marselha
25. Volta
26. Mitt Hjerte Alltid Vanker

Saltatio Mortis live 2018: Tickets

18.10.2018 - Graz (AT), PPC
19.10.2018 - Linz (AT), Posthof
20.10.2018 - Zürich (CH), Plaza
25.10.2018 - Wien (AT), SimmCity
26.10.2018 - München, TonHalle
27.10.2018 - Filderstadt, Filharmonie
02.11.2018 - Würzburg, Posthalle
03.11.2018 - Oberhausen, Turbinenhalle
09.11.2018 - Berlin, Huxleys
10.11.2018 - Hamburg, Mehr! Theater
23.11.2018 - Wiesbaden, Schlachthof
24.11.2018 - Dresden, Alter Schlachthof

Tickets kaufen >

Reinhören: