14.01.2016 | Galerien Dave Grohl: 25 Gründe, warum der Foos-Frontmann ein ganz Großer ist

Dave Grohl feiert am 14. Januar seinen 47. Geburtstag. Er ist nicht nur erfolgreicher Rockstar, sondern auch Vater von drei Töchtern und insgesamt ein ziemlich cooler Typ.

Foto: imgur.com Dieser Graffiti-Sprayer hat wohl seine eigene Vorstellung von Religion: "Jesus - niemand steht höher" - Doch, Dave.

David Eric Grohl hat in seinem 47 Jahre andauernden Leben schon einiges erreicht: Er war Schlagzeuger der Bands Scream, Nirvana und Queens of the Stone Age, ist seit 1995 Sänger und Rhythmusgitarrist der Foo Fighters und trommelt derzeit nebenbei auch noch bei Them Crooked Vultures. Außerdem ist er in zweiter Ehe mit Jordyn Blum verheiratet und hat drei Töchter im Alter von zehn, sieben und einem Jahr. Dave hat den Groove, die Looks, das Geld und außerdem noch das Familienglück - man könnte sagen, es läuft bei ihm. 

Aber Dave ist nicht nur musikalisch wahnsinnig erfolgreich - er ist auch noch ein echter Good Guy! Die Fanherzen fliegen ihm nur so zu und das liegt nicht nur an seinen geilen Songs. Die Jungs und Mädels von Viralnonsense haben sich dazu mal Gedanken gemacht, und wir haben die Liste noch um ein paar Aspekte ergänzt. 

Hier sind 25 Dinge, die beweisen, dass Dave der coolste M*therf*cker im Musikgeschäft ist: 

  • 1. Der Mann ist ein echtes Kunstwerk:
  • 2. Außerdem sieht er aus wie der Schlagzeuger von Nirvana, nur mit Bart:
  • 3. Dave Grohl wirkt einfach wie ein Typ, mit dem man wahnsinnig viel Spaß haben kann:

    Mademoiselle Magazine

  • 4. So sieht das zum Beispiel aus, wenn Dave und Krist Novoselic mit Flea und Anthony Kiedis von den RHCP abhängen:

    Jeff Kravitz / FilmMagic

  • 5. Dave hat echt coole Freunde; er hängt zum Beispiel gerne mit Slash, den Jungs von Tenacious D oder den Queens of the Stone Age herum:
  • 6. Dave Grohl ist außerdem ein äußerst professioneller und talentierter Musiker:
  • 7. Außerdem hat Dave Grohl in den frühen Foo Fighters-Videos die schönsten Schnauzer des Business:
  • 8. Nichts kann Dave Grohl davon abhalten, für seine Fans zu spielen:

    Sie benötigen Javascript um das Video abspielen zu können.Lade Player…

    Quelle: WORLD TV / YouTube
  • 9. Dave Grohl liebt seine Fans. Wirklich. Und er gibt ihnen gerne etwas zurück:
  • 11. Er gibt seinen Fans WIRKLICH gerne etwas zurück:

    2012 gab Dave Grohl dem Personal in Philadelphia zweitausend Dollar Trinkgeld.

    Via loudwire.com

  • 12. Dave Grohl liegen seine Fans einfach sehr am Herzen:

    Nach einem Minenunglück in Tasmanien im Mai 2006 versprach Dave Grohl, zwei Bergarbeiter auf ein Bier einzuladen, die die Musik der Foo Fighters gehört hatten, als sie zwei Wochen lang verschüttet waren. Gesagt, getan - im Oktober 2006 spielten die Foos eine Akustik-Show im Opernhaus in Sydney und Dave traf sich backstage mit dem damals verschütteten Brant Webb und seinen Kumpels (und angeblich gab es mehr als ein Bier...). Danach schrieb Grohl noch einen Song - das Instrumental-Stück "Ballad of the Beaconsfield Miners" ist auf dem sechsten Studioalbum Echoes, Silence, Patience and Grace zu hören.

    Via news.bbc.co.uk

  • 13. Dave hat einfach keine Berührungsängste - er ist schließlich auch selbst Fan:
  • 14. Dave ist ein gutes Vorbild für junge Musiker, die ihre Träume verwirklichen wollen:
  • 15. Außerdem ist Dave Grohl...

    Text: "Spielt gleich eine ausverkaufte Show - ruft erst noch die Kinder an, um gute Nacht zu sagen"

    t.qkme.me

  • 16. ... der wohl beste Vater ...

    "Du hast gesagt wir gehen schwimmen!" - "Ich weiß, ich muss nur noch kurz diesen Gitarren-Part fertigspielen."

    i.imgur.com

  • 17. ... auf der ganzen Welt!

    "Was hält dich davon ab, abzuheben?" - "Kinder zu haben, denen es absolut egal ist, dass man ein Rockstar ist. Meinen Kids ist es völlig egal, dass ich bei den Foo Fighters bin. Wenn sie sagen 'Daddy, ich brauche einen Smoothie. Jetzt.' - dann kann ich nur sagen 'okaaaaaay'." 

    imglols.com

  • 18. Außerdem hat Dave etwas gegen Intoleranz und Hass(predigten):

    Sie benötigen Javascript um das Video abspielen zu können.Lade Player…

    Quelle: Foo Fighters / YouTube

    Und die Foos haben es nochmal getan... 

    Sie benötigen Javascript um das Video abspielen zu können.Lade Player…

    Quelle: adamisntdumb / YouTube
  • 19. Dave Grohl hat kein Problem damit, seine Meinung zu sagen. Man kann zustimmen oder nicht, aber man kann nicht leugnen, dass der Typ sein Herz am rechten Fleck hat:

    "Dieser Preis bedeutet viel für mich, denn er zeigt, dass der menschliche Teil beim Musik machen das ist, was am meisten zählt. In ein Mikrofon zu singen und zu lernen, ein Instrument zu spielen und zu lernen, sein Handwerk gut zu machen, ist das wichtigste, was Menschen tun können. Es geht nicht darum, perfekt zu sein, es geht nicht darum, absolut fehlerfrei zu klingen, es geht nicht darum, was in einem Computer passiert. Es geht darum, was hier drin passiert [zeigt auf sein Herz] und es geht darum, was hier drin passiert [zeigt auf seinen Kopf]."

    rwrant.co.za

  • 20. Auch dieses Zitat über "Gangnam Style" ist vielleicht eines der besten der letzten Jahre.

    "Ich sage es gerne und stolz laut, dass 'Gangnam Style' eines meiner Lieblingssongs des letzten Jahrzehnts ist. Ist es besser oder schlechter als das neue Atoms for Peace-Album? Hm. Vielleicht sollten wir eine Promi-Jury fragen, ob sie für uns entscheiden? Was würde J-Lo tun? Los, Pitchfork, wir brauchen eure Einschätzung, was ein Song wert ist. Wen verdammt nochmal interessiert das. Wen sollten wir bitten, den Wert einer Stimme zu beurteilen? Vielleicht 'The Voice'? Könnt ihr euch vorstellen, wie Bob Dylan 'Blowing in the Wind' ausgerechnet vor Christina Aguilera singt?"

    imgdonkey.com

  • 21. Und, seien wir mal ehrlich: Nach Nirvana eine andere Band zu gründen, ist eine echt haarige Angelegenheit - aber Dave hat's geschafft.

    "Es gab einige Leute, die mich wirklich gehasst haben weil ich diese Band gegründet habe. 'Wie kannst du es wagen eine andere verdammte Band zu gründen? Warum hast du weitergemacht und Musik gemacht, die nach Nirvana klingt?' - 'Wartet einen Moment, was meint ihr? Ihr meint so was mit lauten Rock-Gitarren und Melodien und Beckenschläge und fette Drums? Denn genau das mache ich... Wollte ihr, dass ich eine verdammte Reggae-Platte aufnehme??" 

    i.imgur.com

  • 22. Er weiß auch, dass man sich nie für die Musik die man mag schämen sollte - selbst wenn man ein alter Rocker ist, der die Backstreet Boys hört:

    "Sie haben uns auf diesen Balkon geschickt, und ich habe von diesem Balkon runtergeschaut und die verdammten Backstreet Boys haben gerade gespielt! Und sie gerade so 'Iiii waaant it thaaat way..', und ich bin da so über diesem Balkongeländer gehangen, ungefähr so [tanzt] - und da sieht mich einer von denen und ruft 'Ladies und Gentlemen - David Grohl!' Und ich dachte mir... Ich wurde erwischt, wie ich einen ihrer Songs gesungen habe..."

    i.imgur.com

  • 23. Ok, FAST nie... 

    "Wenn man einen Nickelback-Song rückwärts spielt, hört man Botschaften vom Teufel. Noch schlimmer - wenn man ihn vorwärts spielt, hört man Nickelback."

    i.imgur.com

  • 24. Dave Grohl ist einfach irgendwie anders... 
  • 25. Und zu guter Letzt - wer jetzt immer noch einen Beweis dafür braucht, dass Dave Grohl der coolste Rocker des Planeten ist, der sollte sich dieses Video über seine Liebe zu Kaffee ansehen...

    Sie benötigen Javascript um das Video abspielen zu können.Lade Player…

    Quelle: Them Crooked Vultures / YouTube