20.08.2018 | Rock News Alice In Chains: Grunge-Legenden spielen in der Space Needle

Alice In Chains haben bekannt gegeben, dass sie kommende Woche ein spezielles Set in ihrer Heimatstadt Seattle spielen werden.

  • Alice In Chains melden sich zurück!

    Alice In Chains melden sich zurück!

    Foto: Warner Music Group
  • Noch diese Woche erscheint ihr neues Album Rainier Fog und das muss natürlich gebührend gefeiert werden.

    Noch diese Woche erscheint ihr neues Album Rainier Fog und das muss natürlich gebührend gefeiert werden.

    Foto: Warner Music Group
  • Alice In Chains werden nämlich eine ganz besondere Live-Show spielen.Foto: Al Pavangkanan - Flickr: 2013-04-10-0758.jpg, CC BY 2.0, Link

    Alice In Chains werden nämlich eine ganz besondere Live-Show spielen.

    Foto: Al Pavangkanan - Flickr: 2013-04-10-0758.jpg, CC BY 2.0, Link

  • Als erste Band überhaupt werden sie in der Space Needle - dem Wahrzeichen ihrer Heimatstadt Seattle - live auftreten.

    Als erste Band überhaupt werden sie in der Space Needle - dem Wahrzeichen ihrer Heimatstadt Seattle - live auftreten.

    Foto: Cacophony
  • Für die Grunge-Legenden ist das natürlich eine ganz besondere Ehre. So kann man ein neues Album auf jeden Fall angemessen feiern.

    Für die Grunge-Legenden ist das natürlich eine ganz besondere Ehre. So kann man ein neues Album auf jeden Fall angemessen feiern.

    Foto: Warner Music Group

Alice In Chains veröffentlichen am 24. August ihr mit Spannung erwartetes neues Studioalbum Rainier Fog. Um die Scheibe zu promoten, spielen sie am 21. August ein Akustik-Set auf dem Glasboden der berühmten Space Needle.

Alice In Chains wird dann die erste Band sein, die jemals auf "The Loupe" gespielt hat, dem weltweit ersten drehbaren Glasboden. Dieser wird von zwölf Motoren angetrieben und bietet zu Füßen der Besucher einen 360-Grad-Blick über Seattle. Wie das aussieht, könnt ihr im unten stehenden Video bewundern. Kein Fall für schwache Nerven.

Alice In Chains-Gitarrist Jerry Cantrell: "Ich habe die Space Needle schon viele Male in meinem Leben besucht und es wird eine echte Ehre für uns, dort zu spielen. Wir sind so stolz auf dieses Album und es ist etwas ganz Besonderes, es mit einer Aufführung in einem der berühmtesten Wahrzeichen unserer Stadt feiern zu können. Es erinnert mich irgendwie an die Zeit, als wir das Video von "Again" gedreht haben, aber statt sechs Fuß in der Luft auf einem Glasboden zu rocken, werden wir 50 Stockwerke hoch sein ... ein kleiner Unterschied."