15.10.2019 | Rock News Avril Lavigne: World Tour macht vier Mal Halt in Deutschland

Nach zwei Jahren Krankheit, feierte die ehemalige Pop Punk-Prinzessin ihr Comeback und kommt mir ihrem aktuellen Album auf World Tour.

  • Avril Lavigne meldet sich nach langer Krankheit zurück und wandelt zwischen Nachdenklichkeit und Party.

    Avril Lavigne meldet sich nach langer Krankheit zurück und wandelt zwischen Nachdenklichkeit und Party.

    Foto: David Needleman
  • Die ehemalige Pop Punk-Prinzessin, die mit Hits wie "Sk8er Boi" und "Complicated" ihre ersten Erfolge feierte, hat sich zur erwachsenen Künstlerin entwickelt.

    Die ehemalige Pop Punk-Prinzessin, die mit Hits wie "Sk8er Boi" und "Complicated" ihre ersten Erfolge feierte, hat sich zur erwachsenen Künstlerin entwickelt.

    Foto: Sony Music
  • Nach ihrer Nordamerika-Tour kommt Avril Lavigne nun wieder nach Europa und macht dabei auch in Deutschland Station.

    Nach ihrer Nordamerika-Tour kommt Avril Lavigne nun wieder nach Europa und macht dabei auch in Deutschland Station.

    Foto: Sony Music
  • Für vier Shows tourt sie durch die Rock-Republik, unter anderem in Offenbach und München.

    Für vier Shows tourt sie durch die Rock-Republik, unter anderem in Offenbach und München.

    Foto: Sony Music
  • Sicher könnte der Pop-Gehalt etwas höher sein, aber wir sind uns sicher, dass man bei einigen Klassikern immer noch gut abfeiern kann.

    Sicher könnte der Pop-Gehalt etwas höher sein, aber wir sind uns sicher, dass man bei einigen Klassikern immer noch gut abfeiern kann.

    Foto: Sony Music

Mit gerade mal 18 Jahren holte Avril Lavigne mit ihrem Debütalbum Let Go Punk-angehauchte Töne zurück in die Charts hievt - und wie! Hits wie "Sk8ter Boi" und "Complicated" erobern Teenie-Herzen und mit Balladen wie "I'm With You" zeigte sie auch, dass sie ruhigere, ernstere Töne beherrscht.

Es folgten die Alben Under My Skin (2004) und The Best Damn Thing (2007), in denen sie ihre Rock-Party munter weiterfeierte - dann schlug sie langsam ruhigere und poppigere Töne an. Doch sie zog ihr Ding immer irgendwie durch und der Erfolg gab ihr Recht.

2013 warf sie eine schwere Borelliose-Erkrankung zurück. Zwei ganze Jahre war sie ans Bett gefesselt und konnte weder Touren, noch im Studio arbeiten. Erst 2018 meldete sie sich mit dem neuen Song "Head Above Water" zurück, in dem sie ihre Krankheit verarbeitet und lieferte im Februar das gleichnamige Album nach.

Nun kommt die Kanadierin auf World Tour und spielt im März 2020 vier Shows in Deutschland. Unter anderem dürfen sich die Rock Citys Offenbach, Berlin und München sowie Köln auf die ehemalige Pop Punk-Prinzessin freuen, die zwar weiterhin in ruhigen Gefilden wandelt, doch sicher den ein oder anderen Klassiker aus der Anfangszeit dabei hat. Der Vorverkauf beginnt am Donnerstag, den 17.10. um 09 Uhr.

Hier könnt ihr Avril Lavigne 2020 live erleben:

19.03.2020 (Do) - OFFENBACH, Stadthalle
28.03.2020 (Sa) - BERLIN, Columbiahalle
29.03.2020 (So) - KÖLN, Palladium
30.03.2020 (Mo) - MÜNCHEN, Zenith

Ab 17.10. Tickets für Avril Lavigne sichern >