13.09.2017 | Music News Dreharbeiten zum Queen-Film: Seht Rami Malek als Freddie!

Die Dreharbeiten zum neuen Queen-Film laufen. Jetzt ist erstes Behind the Scenes Material aufgetaucht - Freddie-Darsteller Rami Malek bringt Brian May zum Strahlen!

Es scheint gut voranzugehen beim kommenden Queen-Biopic "Bohemian Rhapsody". Seit kurzem steht fest, wer in die Rollen der legendären Musiker schlüpfen wird. Regie führt der renommierte Regisseur Bryan Singer. Jetzt sind die Dreharbeiten angelaufen - und das erste Behind the Scenes Material ist bereits aufgetaucht! 

Wie nah dran am Original Schauspieler Rami Malek mit seiner Rolle als Freddie Mercury ist, seht ihr im Video oben. Es zeigt eine Szene, in der Rami Malek und Co. das legendäre Live Aid Konzert von Queen 1985 nachspielen. Und das fast Beste daran: der echte Brian May steht am Bühnenrand und lächelt glückselig von einem Ohr zum anderen - wie als würden ihn tausend schöne Erinnerungen einholen, während er Malek zusieht. 

Das macht Vorfreude auf den Queen-Film! "Bohemian Rhapsody" kommt voraussichtlich Ende 2018 in die Kinos. 

Kommentare