26.07.2018 | Rock News Iron Maiden: Neues Album nach der Tour?

Sie werden nicht müde! Wenn es nach Bassist und Mastermind Steve Harris geht, könnten die Metal-Giganten nach ihrer "Legacy Of The Beast"-Tour wieder ins Studio gehen.

  • Iron Maiden-Mastermind Steve Harris denkt laut über ein neues Album von Iron Maiden nach.

    Iron Maiden-Mastermind Steve Harris denkt laut über ein neues Album von Iron Maiden nach.

    Foto: laut.de
  • Demnach könnten die britischen Heavy Metal-Legenden nach der "Legacy Of The Beast"-Tour gleich wieder im Studio verschwinden.

    Demnach könnten die britischen Heavy Metal-Legenden nach der "Legacy Of The Beast"-Tour gleich wieder im Studio verschwinden.

    Foto: laut.de
  • Damit schlägt er in dieselbe Kerbe wie Gitarrist Dave Murray (links), der bereits angekündigt hat, dass die Legacy-Tour nicht das Letzte sein wird, was man von Iron Maiden gehört hat.

    Damit schlägt er in dieselbe Kerbe wie Gitarrist Dave Murray (links), der bereits angekündigt hat, dass die Legacy-Tour nicht das Letzte sein wird, was man von Iron Maiden gehört hat.

    Foto: laut.de
  • Iron Maiden sind momentan wohl einer der spektakulärsten Live-Acts, die unterwegs sind.

    Iron Maiden sind momentan wohl einer der spektakulärsten Live-Acts, die unterwegs sind.

    Foto: Warner Music Group
  • Und solange Bruce Dickinson noch so eine Performance abliefert, kann man auch ein neues Album schreiben.

    Und solange Bruce Dickinson noch so eine Performance abliefert, kann man auch ein neues Album schreiben.

    Foto: laut.de

Es ist wohl eine der spektakulärsten Touren, die momentan unterwegs sind: Die "Legacy of the Beast"-World Tour von Iron Maiden. Aufwendige Bühnenbilder, tolle Licht-Effekte, Songs, die schon lange nicht mehr live performt wurden und ein Bruce Dickinson in Hochform mit verschiedenen Kostümen und allem drum und dran. Schon beim ROCKAVARIA in München haben die Eisernen die Herzen der Metal-Fans höher schlagen lassen.

Nun setzt Mastermind und Bassist Steve Harris noch einen drauf. Denn scheinbar planen die Briten, nach ihrer Rundreise wieder ins Studio zu gehen. "Wir spielen noch diesen Tourzyklus und ich bin mir verdammt sicher, dass wir dann ein neues Album aufnehmen", sagte der 62-Jährige dem Metal Hammer. "Wenn alles gut läuft, gehen wir damit gleich wieder auf Tour. Wie lange das noch funktioniert, weiß ich nicht. Wir reden seit 20 Jahren darüber, aber je länger es dauert, desto realer wird die Möglichkeit, dass wir eines Tages nicht mehr mit dem Touren weitermachen können. Aber ich will nicht daran denken, man muss den Moment genießen."

Iron Maiden haben sich 1975 in London gegründet und das Genre New Wave Of British Heavy Metal mitgeprägt. Den großen Durchbruch feierten sie 1983 mit ihrem Album Piece Of Mind mit legendären Songs wie "Flight Of Icarus" und "The Trooper".