31.10.2018 | Rock News Iron Maiden: Steve Harris ist die Hall Of Fame egal

Maiden-Bassist Steve Harris sagt, dass es ihm egal ist, ob Iron Maiden in die Rock And Roll Hall Of Fame aufgenommen word.

  • Iron Maiden-Bassist Steve Harris kümmert sich nicht um eine Aufnahme in die Rock and Roll Hall of Fame.

    Iron Maiden-Bassist Steve Harris kümmert sich nicht um eine Aufnahme in die Rock and Roll Hall of Fame.

    Foto: Peter Seidel
  • Awards seien "nett", aber man macht nicht Musik, um welche zu bekommen.

    Awards seien "nett", aber man macht nicht Musik, um welche zu bekommen.

    Foto: laut.de
  • In ein ähnliches Horn blies erst kürzlich Frontmann Bruce Dickinson.

    In ein ähnliches Horn blies erst kürzlich Frontmann Bruce Dickinson.

    Foto: Peter Seidel
  • Er sagte, dass das HoF-Präsidium Rock'n'Roll nicht einmal erkennen würde, wenn er ihnen ins Gesicht springen würde.

    Er sagte, dass das HoF-Präsidium Rock'n'Roll nicht einmal erkennen würde, wenn er ihnen ins Gesicht springen würde.

    Foto: laut.de
  • Wenn das jemand wissen muss, dann ja wohl Iron Maiden. ;-)

    Wenn das jemand wissen muss, dann ja wohl Iron Maiden. ;-)

    Foto: Warner Music Group

Obwohl Künstler 25 Jahre nach der Veröffentlichung ihres ersten Albums oder ihrer ersten Single in die Rock And Roll Hall Of Fame aufgenommen werden können, warten legendäre Hard Rock- und Metal-Gruppen wie Iron Maiden, Judas Priest und Motörhead immer noch auf die Aufnahme in die ehrwürdige Institution.

In einem Interview erzählt Steve Harris auf die Frage, ob er davon irritiert sei: "Nein, ich denke nicht wirklich darüber nach. Das ist nichts, was ich wirklich will. Awards sind nett, wenn man sie bekommt, aber es ist nicht etwas, wonach man strebt. Es geht immer darum, gute Musik zu machen und gute Live-Shows zu spielen. Vielleicht denken die anderen Jungs in der Band anders als ich."

Dem ist wohl in der Tat so, denn jüngst äußerte sich Sänger Bruce Dickinson zum selben Thema. Auf die Frage, ob es Maiden verdient hätten, in die Hall Of Fame aufgenommen zu werden, antwortete er wenig salomonisch: "Absolut. Ich denke wirklich, dass die Hall of Fame ein großer Haufen Mist ist. Sie wird von einem Haufen Amerikanern geführt, die Rock'n'Roll nicht erkennen würden, wenn er ihnen ins Gesicht springen würde. Sie müssen aufhören, Prozac zu nehmen und anfangen, verdammtes Bier zu trinken."