07.08.2019 | Rock News Mando Diao: Neues Album im Oktober - Tour im Herbst

Die Schwedenrocker von Mando Diao melden sich mit ihrer neuen Scheibe "Bang" zurück und haben auch schon Tourdaten angekündigt.

  • Fast schon nebenbei verkünden Mando Diao, dass am 18. Oktober ihr neues Album Bang erscheint.

    Fast schon nebenbei verkünden Mando Diao, dass am 18. Oktober ihr neues Album Bang erscheint.

    Foto: Gustaf Elias
  • Es ist bereits die neunte Platte der Schweden und soll sich wieder auf die Wurzeln der Indie-Rocker besinnen.
	Foto: Bildermacherei - Own work, CC BY-SA 4.0, Link

    Es ist bereits die neunte Platte der Schweden und soll sich wieder auf die Wurzeln der Indie-Rocker besinnen.

    Foto: Bildermacherei - Own work, CC BY-SA 4.0, Link

  • "Die Band hat die Freude an raueren Gitarren wieder für sich entdeckt", heißt es in einer Mitteilung.

    "Die Band hat die Freude an raueren Gitarren wieder für sich entdeckt", heißt es in einer Mitteilung.

    Foto: Charli Ljung
  • Tatsächlich haben Mando Diao Anfang der 2000er einen regelrechten Schweden-Hype losgetreten, von dem auch Bands wie  The Hives und Royal Republic profitierten.

    Tatsächlich haben Mando Diao Anfang der 2000er einen regelrechten Schweden-Hype losgetreten, von dem auch Bands wie The Hives und Royal Republic profitierten.

    Foto: Gustaf Adolfsson
  • Im Spätherbst geht es dann auf Europa-Tour, unter anderem nach München, Hamburg und Berlin.


	Foto: Andrea Schweinberger: Facebook, CC BY-SA 3.0, Link

    Im Spätherbst geht es dann auf Europa-Tour, unter anderem nach München, Hamburg und Berlin.

    Foto: Andrea Schweinberger: Facebook, CC BY-SA 3.0, Link

Neue Musik aus dem Hause Mando Diao! Das inzwischen neunte Studioalbum der Indie-Rocker aus Schweden wird am 18. Oktober erscheinen und auf den vielversprechenden Namen Bang hören. 

Passend dazu haben die Jungs erste Tourdaten bekanntgegeben. Nach ihren Auftritten im Festivalsommer, geht es für die Jungs schon im Spätherbst unter anderem nach Köln und in die Rock Citys München, Hamburg und Berlin.

Klangen die letzten Veröffentlichungen teils etwas pop-lastiger und synthie-haltiger, versprechen Frontmann Björn Dixgård und Co. nun: "Die Band hat die Freude an raueren Gitarren wieder für sich entdeckt und auch ansonsten klingt alles wieder deutlich erdiger, direkter und dreckiger als zuletzt."

In einem Teaservideo lassen Mando Diao ihre Fans schon einmal in die neue Scheibe reinhören - es klingt auf jeden Fall vielversprechend, aber hört am besten selbst!

Mando Diao live 2019:

22.11.2019 (Fr) - HAMBURG, Sporthalle
23.11.2019 (Sa) - WIESBADEN, Schlachthof
28.11.2019 (Mi) - DRESDEN, Alter Schlachthof
29.11.2019 (Do) - MÜNCHEN, Tonhalle
30.11.2019 (Fr) - KÖLN, Palladium
01.12.2019 (Sa) - BERLIN, Columbiahalle

Tickets für Mando Diao sichern >