22.01.2018 | Music News Slayer machen Schluss: Thrash Metal Band dankt nach 37 Jahren ab

Der Moment vor dem sich alle Fans gefürchtet haben: Die erste Band der Big 4 of Thrash Metal gehen in Rente. Slayer will sich aber mit einer letzten Tour verabschieden!

  • <p class="text-center">Es ist soweit: Slayer danken offiziell ab - aber nicht ohne sich von ihren Fans zu verabschieden.</p>

    Es ist soweit: Slayer danken offiziell ab - aber nicht ohne sich von ihren Fans zu verabschieden.

    Foto: Nuclear Blast
  • <p class="text-center">Wir dürfen uns vermutlich über eine fulminante Abschiedstour freuen. Erste Termine sollen zeitnah bekannt gegeben werden.</p>

    Wir dürfen uns vermutlich über eine fulminante Abschiedstour freuen. Erste Termine sollen zeitnah bekannt gegeben werden.

    Foto: laut.de
  • <p class="text-center"></p><p class="text-center">Hoffentlich mit viel Material aus ihrem dritten Album, einem Meilenstein der Metal-Geschichte: <em>Reign in Blood</em>!</p>

    Hoffentlich mit viel Material aus ihrem dritten Album, einem Meilenstein der Metal-Geschichte: Reign in Blood!

    Foto: michaelgrein.com
  • <p class="text-center"></p><p class="text-center">NATÜRLICH hoffen wir, dass Slayer auch in Deutschland Halt machen werden. Wenn es Infos dazu gibt, erfahrt ihr es bei&nbsp;<a href="http://www.webradio.de/rock-antenne/live" target="_blank">ROCK ANTENNE</a> zuerst!</p>

    NATÜRLICH hoffen wir, dass Slayer auch in Deutschland Halt machen werden. Wenn es Infos dazu gibt, erfahrt ihr es bei ROCK ANTENNE zuerst!

    Foto: michaelgrein.com

Slayer tun es wirklich! Nach 37 Jahren beenden die Thrash Metaller ihre Karriere. In einem kurzen Clip auf Facebook teasern sie: "Das Ende aller Tage ist nahe" und "Slayer werden abtreten – mit einer finalen Welt-Tournee.

Seht selbst: 

Mit mehr Informationen rückt die Band allerdings noch nicht raus. Termine für die angekündigte Tour sollen aber in Kürze folgen.

Ganz überraschend kommt das Ende tatsächlich nicht: Nach dem Tod Jeff Hannemans im Jahr 2013 und dem Abgang Dave Lombardos im selben Jahr, blieben nur noch Gitarrist Kerry King und Sänger/Bassist Tom Araya übrig. Insbesondere Araya hatte in früheren Interviews schon erklärt, dass sein Herz nicht mehr an Slayer hänge und er sich eine Trennung durchaus vorstellen könne.

Gegründet wurden Slayer 1981 in Huntington Park, Kalifornien - und zwar von Kerry King und Jeff Hanneman. Zusammen mit Metallica, Anthrax und Megadeth gelten sie als eine der Big 4 of Thrash Metal.

SLAYER - Die ganze Bandgeschichte gibt's hier!

Kommentare