15.10.2018 | Rock News Slipknot: Neue Masken, neues Album, neue Tour

Fans der Masken Metaler dürfen gespannt sein - Corey Taylor und Band haben große Pläne für den Sommer im kommenden Jahr.

  • Slipknot kommen wieder!

    Slipknot kommen wieder!

    Foto: Warner Music Group
  • Wie Frontmann Corey Taylor in einem Interview verraten hat, soll das neue Album im nächsten Jahr erscheinen.

    Wie Frontmann Corey Taylor in einem Interview verraten hat, soll das neue Album im nächsten Jahr erscheinen.

    Foto: Warner Music Group / M. Shawn Crahan
  • Danach soll es auch gleich auf Tour gehen.

    Danach soll es auch gleich auf Tour gehen.

    Foto: laut.de
  • Taylor schreibt gerade an Texten für drei Songs, die ihm die Bandkollegen geschickt haben.

    Taylor schreibt gerade an Texten für drei Songs, die ihm die Bandkollegen geschickt haben.

    Foto: Warner Music Group
  • Aktuell befindet er sich mit seiner anderen Band Stone Sour auf Tour.

    Aktuell befindet er sich mit seiner anderen Band Stone Sour auf Tour.

    Foto: Warner Music Group / Travis Shinn

"2019 wird ein großes Jahr für Slipknot." In einem Interview hat Sänger Corey Taylor u.a. Pläne für eine Welttour im kommenden Jahr angekündigt: "Es hängt alles davon ab, wann wir ins Studio kommen. Das soll aber Anfang nächsten Jahres passieren".

"Hoffentlich können wir die Tour im Sommer starten, wenn das Album herauskommt", blickt Taylor schon weit in die Zukunft. Fans dürfen sich auch auf neue Masken und Outfits freuen: "Alles wird neu". Was die kommende Platte angehe, habe man mittlerweile 20 Demos fertig.

"Wir müssen nun die besten aussuchen. Aber derzeit wollen wir eigentlich alle Songs veröffentlichen", betonte der Slipknot-Frontmann. "Wir werden die Platte rausbringen - und danach vielleicht noch etwas. Man wird sehen, es muss aber Sinn machen". Das letzte Slipknot-Studioalbum namens .5: The Gray Chapter erschien 2014.