05.09.2018 | Rock News Tenacious D: Dave Grohl trommelt für das verrückte Duo

Jack Black und Kyle Gass sind stolz: Auf ihrem neuen Album "Post-Apocalypto" spielt der Foo Fighters-Frontmann Schlagzeug.

  • Beste Laune im Hause Tenacious D!

    Beste Laune im Hause Tenacious D!

    Foto: laut.de
  • Für ihr neues Album Post-Apocalypto haben sie sich prominente Unterstützung an den Drums geholt.

    Für ihr neues Album Post-Apocalypto haben sie sich prominente Unterstützung an den Drums geholt.

    Foto: laut.de
  • Kein Geringerer als Foo Fighters-Frontmann Dave Grohl hat die Drum-Aufnahmen reingekloppt.

    Kein Geringerer als Foo Fighters-Frontmann Dave Grohl hat die Drum-Aufnahmen reingekloppt.

    Foto: laut.de
  • Schon beim Film "Tenacious D in The Pick Of Destiny" hat Dave Grohl mitgespielt - als Teufel.

    Schon beim Film "Tenacious D in The Pick Of Destiny" hat Dave Grohl mitgespielt - als Teufel.

    Foto: Michael Ellins / Sony Music
  • Einmal mehr beweist Dave, dass er für jeden Spaß zu haben ist.

    Einmal mehr beweist Dave, dass er für jeden Spaß zu haben ist.

    Foto: laut.de

Tenacious D haben Details ihres neuesten Projektes vorgestellt. Mit Stolz verkündeten sie, dass Dave Grohl auf dem am 2. November erscheinenden neuen Album Post-Apocalypto die Schlagzeug-Parts eingespielt hat. 

Parallel zum Album werden Tenacious D eine Youtube-Comic-Story mit mehreren Folgen veröffentlichen, in denen Jack Black und Kyle Gass nach einem Atomkrieg die Welt retten müssen. Unterwegs besuchen sie das Weiße Haus, reisen zurück in die Vergangenheit und in den Weltraum. Das Duo veröffentlichte einen 40-Sekunden-Trailer für die Clips, die am 28. September online gehen werden. 

Zu sehen ist unter anderem, wie das Duo aus einem Kühlschrank auftaucht und die Welt verlässt. "Was haben wir mit Mutter Erde gemacht?", fragt Black, worauf Gass mit einer Gegenfrage antwortet: "Wir haben nichts gemacht, oder?" Ob das vielleicht eine Vorgeschichte für den neuen Film von Tenacious D ist?