07.07.2017 | Rock News Video: Alte Aufnahmen von Nirvana aufgetaucht

Aus einer Zeit vor Bleach und Nevermind sind Aufnahmen zu einem geplanten Musikvideo von Nirvana aufgetaucht und es ist überragend.

  • Es sind alte Videos von Nirvana aus dem Jahr 1988 aufgetaucht.

    Es sind alte Videos von Nirvana aus dem Jahr 1988 aufgetaucht.

    Foto: Screenshot / Youtube - Mike Ziegler
  • Unter Anderem ist im Video der Song "Paper Cuts" zu hören, der ein Jahr später auf Nirvanas Debüt Bleach erschienen ist.

    Unter Anderem ist im Video der Song "Paper Cuts" zu hören, der ein Jahr später auf Nirvanas Debüt Bleach erschienen ist.

    Foto: Warner Music Group
  • Bevor sie sich Nirvana nannten, wechselten Kurt und Krist oft den Namen ihrer Band. Zu Zeiten des Videos hießen sie Ted Ed Fred.

    Bevor sie sich Nirvana nannten, wechselten Kurt und Krist oft den Namen ihrer Band. Zu Zeiten des Videos hießen sie Ted Ed Fred.

    Foto: Warner Music Group

Ein Elektronik-Laden als Kulisse, ein paar dürftig blinkende Lichter und drei junge Männer, die nur halbwegs so aussehen, als wüssten sie was sie tun. Noch vor ihrem großen Durchbruch nahmen Kurt Cobain, Krist Novoselic und der damalige Drummer Dale Crover 1988 ein Demo-Musikvideo auf - damals noch unter dem Bandnamen Ted Ed Fred. 

Diese Aufnahmen wurden nun bei Youtube veröffentlicht. Wir sind uns noch nicht sicher, was das Beste an dem Video ist. Wie Kurt jedes Mal von der Seite ins Bild springt, wie Kirst seinen viel zu kleinen Bass malträtiert, oder doch die ersten Töne von "Paper Cuts", welches ein Jahr später aus Nirvanas Debüt Bleach erschienen ist. Schaut euch einfach dieses Video an und werdet ein bisschen nostalgisch :-)