29.10.2018 | Rock News Volbeat: Live-Show in Kopenhagen erscheint auf DVD

"Let's Boogie! Live from Telia Parken" zeigt das Konzert in Volbeats Heimatstadt Kopenhagen - inklusive Gastauftritten von Danko Jones und Lars Ulrich.

  • Bevor es in die Endphase der Album-Aufnahmen geht, versorgen uns Volbeat noch einmal mit ordentlich Live-Atmosphäre.

    Bevor es in die Endphase der Album-Aufnahmen geht, versorgen uns Volbeat noch einmal mit ordentlich Live-Atmosphäre.

    Foto: Ross Halfin / Universal Music
  • Ihre Live-Show aus dem Trelia Parken in Kopenhagen vor fast 50.000 Menschen erscheint auf DVD, Blu Ray, CD und Vinyl - hier könnt ihr es vorbestellen!

    Ihre Live-Show aus dem Trelia Parken in Kopenhagen vor fast 50.000 Menschen erscheint auf DVD, Blu Ray, CD und Vinyl - hier könnt ihr es vorbestellen!

    Foto: Amazon
  • Michael Poulsen sagte über das Konzert: "Wir sind demütig und fühlen uns geehrt, dass so viele Mitglieder der Volbeat-Familie von so weit hergekommen sind, um mit uns zu feiern."

    Michael Poulsen sagte über das Konzert: "Wir sind demütig und fühlen uns geehrt, dass so viele Mitglieder der Volbeat-Familie von so weit hergekommen sind, um mit uns zu feiern."

    Foto: Nathan Gallagher / Universal Music
  • Am neuen Studio-Material arbeiten die Jungs momentan. Die Scheibe soll 2019 erscheinen.

    Am neuen Studio-Material arbeiten die Jungs momentan. Die Scheibe soll 2019 erscheinen.

    Foto: Ross Halfin / Universal Music
  • Im Sommer 2017 posteten Volbeat bereits ein neues Gitarren-Riff über Youtube. Wir sind gespannt!

    Im Sommer 2017 posteten Volbeat bereits ein neues Gitarren-Riff über Youtube. Wir sind gespannt!

    Foto: Ross Halfin / Universal Music

Volbeat melden sich zurück! Zwar noch nicht mit dem neuen Album - an dem arbeiten die Dänen gerade - aber immerhin mit einem Konzertfilm. "Let's Boogie! Live from Telia Parken" wurde im Sommer 2017 bei ihrer Show in Kopenhagen aufgenommen und erscheint am 14. Dezember auf DVD und Blu Ray sowie als Doppel-CD und auf Vinyl. 

"Als Headliner im Telia Parken aufzutreten, war ein Traum, der wahr geworden ist", sagte Frontmann Michael Poulsen über die Show. "Wir sind demütig und fühlen uns geehrt, dass so viele Mitglieder der Volbeat-Familie von so weit hergekommen sind, um mit uns zu feiern. Wir freuen uns tierisch, diesen Meilenstein von einer Nacht für uns, mit euch zu teilen."

Mit über 48.250 Gästen stellten Volbeat in dem Stadion, das eigentlich als Austragungsort für Spiele des dänischen Fußballvereins FC Kopenhagen dient, am 26. August 2017 einen satten Zuschauerrekord auf. Mit dabei waren auch Star-Gäste wie Kreator-Frontmann Mille Petrozza, Garage-Rocker Danko Jones und Metallica-Drummer Lars Ulrich. Den Live-Film samt Doppel-CD gibt es ab sofort auf Amazon vorzubestellen.