14.12.2019 | Fakten & Portraits Bela B: Fünf Fakten über den Drummer der Ärzte

Die Ärzte melden sich mit neuer Musik - wir stellen euch die Mitglieder noch einmal vor! Hier haben wir fünf Anekdoten über Ärzte-Trommeltier Bela B für euch!

  • Happy Bela B. Day! Hier sind für euch fünf schlagkräftige Fakten zum Ärzte-Drummer.

    Happy Bela B. Day! Hier sind für euch fünf schlagkräftige Fakten zum Ärzte-Drummer.

    Foto: Hot Action Records / Joerg Steinmetz / CC BY-SA 3.0
  • Bela B ist großer Fan des Kultfilm-Regisseurs Quentin Tarantino. 2007 durfte er ihn im Rahmen des Films "Death Proof - Todsicher" für die Zeitung Die Welt interviewen. Im Tarantino-Streifen "Inglorious Basterds" hatte er sogar einen kurzen Cameo-Auftritt als Kartenabreißer in einem Kino.

    Bela B ist großer Fan des Kultfilm-Regisseurs Quentin Tarantino. 2007 durfte er ihn im Rahmen des Films "Death Proof - Todsicher" für die Zeitung Die Welt interviewen. Im Tarantino-Streifen "Inglorious Basterds" hatte er sogar einen kurzen Cameo-Auftritt als Kartenabreißer in einem Kino.

    Foto: Henry Laurisch / CC BY-SA 4.0
  • Als Fan der Rockabilly-Punkband Stray Cats guckte er sich seinen Drumstil von deren Schlagzeuger Slim Jim Phantom ab. Der spielte nämlich auch im Stehen.

    Als Fan der Rockabilly-Punkband Stray Cats guckte er sich seinen Drumstil von deren Schlagzeuger Slim Jim Phantom ab. Der spielte nämlich auch im Stehen.

    Foto: Frank Schwichtenberg / CC BY-SA 3.0
  • Mit seinem Die Ärzte-Kollegen Farin Urlaub spielte Bela B schon in der Punkband Soilent Grün zusammen. Als die 1982 im Berliner Club SO36 ihr Abschiedskonzert spielte, trat im Vorprogramm eine Band namens ZK auf - aus denen sollten später Die Toten Hosen entstehen.

    Mit seinem Die Ärzte-Kollegen Farin Urlaub spielte Bela B schon in der Punkband Soilent Grün zusammen. Als die 1982 im Berliner Club SO36 ihr Abschiedskonzert spielte, trat im Vorprogramm eine Band namens ZK auf - aus denen sollten später Die Toten Hosen entstehen.

    Foto: Hot Action Records / Nela König / CC BY-SA 3.0
  • 1988 lernte Bela B den heutigen Ärzte-Basser Rodrigo Gonzáles kennen. Mit ihm gründete er die Band Depp Jones. Den Namen liehen sie sich aus dem Lucky Luke-Comic "Die Daltons im Blizzard". Bela B ist nämlich großer Comic-Fan und war sogar zwischendurch Inhaber eines Verlages.

    1988 lernte Bela B den heutigen Ärzte-Basser Rodrigo Gonzáles kennen. Mit ihm gründete er die Band Depp Jones. Den Namen liehen sie sich aus dem Lucky Luke-Comic "Die Daltons im Blizzard". Bela B ist nämlich großer Comic-Fan und war sogar zwischendurch Inhaber eines Verlages.

    Foto: Hot Action Records / Nela König / CC BY-SA 3.0
  • Bela B gilt als Gründer der Turbojugend - einer Subkultur, die vor allem als der weltweite Fanclub der norwegischen Punk’n’Roll-Band Turbonegro bekannt ist. Nach einem Konzert der Band im Clubhaus von St. Pauli ließ der Drummer Aufnäher mit der Aufschrift "TJ St. Pauli" produzieren, die später auf Jeansjacken genäht wurden.

    Bela B gilt als Gründer der Turbojugend - einer Subkultur, die vor allem als der weltweite Fanclub der norwegischen Punk’n’Roll-Band Turbonegro bekannt ist. Nach einem Konzert der Band im Clubhaus von St. Pauli ließ der Drummer Aufnäher mit der Aufschrift "TJ St. Pauli" produzieren, die später auf Jeansjacken genäht wurden.

    Frank Schwichtenberg / CC BY-SA 3.0

Am 14. Dezember 1962 erblickte Dirk Albert Felsenheimer in West-Berlin das Licht der Welt. Da sein Vater Bela A hieß und sein Bruder Bela C., nannte er sich eben  Bela B. Passte gut - denn die Mutter hieß Bela Block.

Spaß beiseite: Im Keller eines Freundes lernte klein Bela schon früh das Schlagzeug spielen. Er starte aber tatsächlich zuerst eine Ausbildung zum Polizisten, dann zum Verkäufer bei Hertie, dann Schaufensterdekorateur im Modehaus. Aber nichts hielt ihn lange - denn in ihm steckte eine andere Berufung: Er sollte Arzt werden. Das wurde Anfang der 80er dann auch wahr!

Zusammen mit Farin Urlaub und Sahnie gründete Bela B. die Band "Die Ärzte". 12 Studioalben folgten und alles an Musikpreisen, was man in Deutschland gewinnen kann. Bela B. ist übrigens einer der Schlagzeuger, die im Stehen spielen - und dabei jeden vom Hocker reißt. Nach gefühlt Jahrtausende-langer Pause haben die Ärzte jetzt auch ihre "Rückkehr" angekündigt - wir freuen uns sehr, Bela B. und seine Kollegen nächstes Jahr wieder live on stage zu erleben, u.a. bei den beiden ROCK ANTENNE Konzerten am 20. und 21. Dezember 2021!

Das könnte euch auch interessieren: