14.01.2019 | Specials Dave Grohl: Warum er die coolste Sau der Rock-Welt ist!

Als Drummer von Nirvana hat er Geschichte geschrieben, mit den Foo Fighters hat er sich in den Rocker-Olymp katapultiert. Dennoch ist Dave Grohl immer am Boden geblieben. Hier seht ihr warum!

  • Wir feiern 50 Jahre Dave Grohl! Einen Rocker, der Musik-Geschichte geschrieben hat und Kapitel um Kapitel fortsetzt. Ob als Frontmann der Foo Fighters...

    Wir feiern 50 Jahre Dave Grohl! Einen Rocker, der Musik-Geschichte geschrieben hat und Kapitel um Kapitel fortsetzt. Ob als Frontmann der Foo Fighters...

    Foto: Jochen Melchior / Sony Music
  • ... Oder als Drummer von Nirvana, wo er im Alter von gerade einmal 21 Jahren den Meilenstein Nevermind eingeknüppelt hat. Doch auch bei anderen Projekten hat Dave fleißig mitgeholfen!

    ... Oder als Drummer von Nirvana, wo er im Alter von gerade einmal 21 Jahren den Meilenstein Nevermind eingeknüppelt hat. Doch auch bei anderen Projekten hat Dave fleißig mitgeholfen!

    Foto: Frank Ockenfeld/Motor Music GmbH/doa
  • Dave Grohl ist immer noch für jeden Spaß zu haben. So hat er für das Blödel-Duo Tenacious D auch auf dem aktuellen Album Post-Apocalypto die Drums eingespielt.

    Dave Grohl ist immer noch für jeden Spaß zu haben. So hat er für das Blödel-Duo Tenacious D auch auf dem aktuellen Album Post-Apocalypto die Drums eingespielt.

    Foto: Sony Music
  • Musikalisch ist der Typ nicht zu stoppen. Bis heute hat er in insgesamt 44 Bands mitgespielt - und weitere könnten folgen.

    Musikalisch ist der Typ nicht zu stoppen. Bis heute hat er in insgesamt 44 Bands mitgespielt - und weitere könnten folgen.

    Foto: Jack Butler / Sony Music
  • Als Dave die Foo Fighters kurz nach dem Ende von Nirvana ins Leben rief, erntete er viel Kritik, weil er schon so früh eine neue Rock-Band startete. Er entgegnete nur: "Was wollt ihr denn von mir? Ein bekacktes Reggae-Album?" Also wir freuen uns über die Foo Fighters...

    Als Dave die Foo Fighters kurz nach dem Ende von Nirvana ins Leben rief, erntete er viel Kritik, weil er schon so früh eine neue Rock-Band startete. Er entgegnete nur: "Was wollt ihr denn von mir? Ein bekacktes Reggae-Album?" Also wir freuen uns über die Foo Fighters...

    Foto: Sony Music
  • Gleichwohl fällt es ihm heute noch schwer, die Nirvana-Alben zu hören. Sie erinnern ihn noch zu stark an den Tod seines Freundes Kurt Cobain.

    Gleichwohl fällt es ihm heute noch schwer, die Nirvana-Alben zu hören. Sie erinnern ihn noch zu stark an den Tod seines Freundes Kurt Cobain.

    Foto: Antonij Koronin
  • Das hinderte ihn aber nicht daran, seinen  Fans auf dem CalJam Festival für einen Gänsehaut-Moment zu sorgen. Zusammen mit verschiedenen Künstlern 
	performten Dave, Nirvana-Bassist Krist Novoselic und Gitarrist Pat Smear ein paar Nummern der Grunge-Legenden.

    Das hinderte ihn aber nicht daran, seinen  Fans auf dem CalJam Festival für einen Gänsehaut-Moment zu sorgen. Zusammen mit verschiedenen Künstlern  performten Dave, Nirvana-Bassist Krist Novoselic und Gitarrist Pat Smear ein paar Nummern der Grunge-Legenden.

    Foto: Andrew Stuart / Sony Music
  • Dave Grohl ist immer noch überrascht, dass die Foo Fighters erfolgreich wurden. Alles startete "mit einer Demo-Kassette, die ich die Straße runter, wo ich wohnte aufgenommen habe. Ich hab nicht mal gedacht, dass daraus eine Band wird.  Nicht nach der Weltherrschaft zu greifen hat den Fokus darauf gehalten, was wichtig ist: Musik zu machen!"

    Dave Grohl ist immer noch überrascht, dass die Foo Fighters erfolgreich wurden. Alles startete "mit einer Demo-Kassette, die ich die Straße runter, wo ich wohnte aufgenommen habe. Ich hab nicht mal gedacht, dass daraus eine Band wird.  Nicht nach der Weltherrschaft zu greifen hat den Fokus darauf gehalten, was wichtig ist: Musik zu machen!"

    Foto: Sony Music
  • Als Kind wollte Dave unbedingt Drummer von Led Zeppelin werden. "Ich hatte diesen verrückten Traum, seit ich ein Kind war. Ich dachte wirklich, dass ich es könnte. Ich kenne jeden Song von vorne bis hinten auswendig!"

    Als Kind wollte Dave unbedingt Drummer von Led Zeppelin werden. "Ich hatte diesen verrückten Traum, seit ich ein Kind war. Ich dachte wirklich, dass ich es könnte. Ich kenne jeden Song von vorne bis hinten auswendig!"

    Foto: Andrew Stuart / Sony Music
  • Als Drummer hat Dave immer noch einiges auf dem Kasten, auch wenn er inzwischen hauptsächlich als Sänger und Gitarrist fungiert. In diesem Drum Off mit dem Animal aus der "Muppet Show" zeigt er, was er drauf hat. 
	Foto: Craig Carper -Flickr, CC BY 2.0, Link

    Als Drummer hat Dave immer noch einiges auf dem Kasten, auch wenn er inzwischen hauptsächlich als Sänger und Gitarrist fungiert. In diesem Drum Off mit dem Animal aus der "Muppet Show" zeigt er, was er drauf hat. 

    Foto: Craig Carper -Flickr, CC BY 2.0, Link

  • Schon vor seiner musikalischen Karriere stand Dave Grohl gerne im Rampenlicht. In seiner High School hat er regelmäßig Mitteilungen für seine Schüler vorgelesen - manchmal ließ er aber auch die Circle Jerks und Bad Brains über die Lautsprecher dröhnen.

    Schon vor seiner musikalischen Karriere stand Dave Grohl gerne im Rampenlicht. In seiner High School hat er regelmäßig Mitteilungen für seine Schüler vorgelesen - manchmal ließ er aber auch die Circle Jerks und Bad Brains über die Lautsprecher dröhnen.

    Foto: Daniel Boud / Sony Music
  • Im Alter von 17 Jahren hat er die Schule allerdings verlassen, um mit seiner Punk-Band Scream auf Tour zu gehen. Deswegen sagt er heute auch ganz richtig: "Bleibt in der Schule und nehmt keine Drogen. Seht, was aus mir geworden ist." Äh naja... 

    Im Alter von 17 Jahren hat er die Schule allerdings verlassen, um mit seiner Punk-Band Scream auf Tour zu gehen. Deswegen sagt er heute auch ganz richtig: "Bleibt in der Schule und nehmt keine Drogen. Seht, was aus mir geworden ist." Äh naja... 

    Foto: Jack Butler / Sony Music
  • Nichts hält Dave Grohl davon ab, für seine Fans zu spielen. Auch kein gebrochenes Bein!

    Nichts hält Dave Grohl davon ab, für seine Fans zu spielen. Auch kein gebrochenes Bein!

    Foto: laut.de
  • Und auch wenn seine Fans leiden, ist der Foo Fighters-Frontmann zur Stelle. Weil Daves Orthpäde ein Mädchen gesehen hatte, dass auf Krücken ankam, aber keinen Schuh trug, wies er den Sänger daraufhin, dass das nicht gesund sei. Dave ließ sich das nicht zweimal sagen und schenkte der Dame seinen Schuh.

    Und auch wenn seine Fans leiden, ist der Foo Fighters-Frontmann zur Stelle. Weil Daves Orthpäde ein Mädchen gesehen hatte, dass auf Krücken ankam, aber keinen Schuh trug, wies er den Sänger daraufhin, dass das nicht gesund sei. Dave ließ sich das nicht zweimal sagen und schenkte der Dame seinen Schuh.

    Foto: Twitter
  • Dave Grohl macht sich nicht viel aus Preisen. Seinen Grammy hat er jahrelang als Türstopper benutzt, weil seine Tür nicht offen blieb. Aber inzwischen ist sie repariert und der wichtigste Preis im Musikbusiness steht im Regal.

    Dave Grohl macht sich nicht viel aus Preisen. Seinen Grammy hat er jahrelang als Türstopper benutzt, weil seine Tür nicht offen blieb. Aber inzwischen ist sie repariert und der wichtigste Preis im Musikbusiness steht im Regal.

    Foto: Steve Gullick / Sony Music
  • Dave Grohl hat viel Erfolg, gibt aber auch viel zurück. Im Jahr 2012 hat er in einem Lokal in Philadelphia mal eben 2.000 US-Dollar Trinkgeld da gelassen.

    Dave Grohl hat viel Erfolg, gibt aber auch viel zurück. Im Jahr 2012 hat er in einem Lokal in Philadelphia mal eben 2.000 US-Dollar Trinkgeld da gelassen.

    Foto: Ringo Starr / Sony Music
  • Auch während den schweren Waldbränden in Kalifornien  zeigte sich Grohl von seiner besten Seite. Für die Feuerwehrleute, die im Einsatz waren, schmiss der Sänger ein BBQ.

    Auch während den schweren Waldbränden in Kalifornien  zeigte sich Grohl von seiner besten Seite. Für die Feuerwehrleute, die im Einsatz waren, schmiss der Sänger ein BBQ.

    Foto: Magnus Manske / Sony Music
  • Dave Grohl ist selbst immer noch Fan von guter Musik. So trifft man ihn nicht nur regelmäßig im Publikum auf Konzerten, sondern die Foo Fighters covern regelmäßig ihre Lieblings-Hits.

    Dave Grohl ist selbst immer noch Fan von guter Musik. So trifft man ihn nicht nur regelmäßig im Publikum auf Konzerten, sondern die Foo Fighters covern regelmäßig ihre Lieblings-Hits.

    Foto: laut.de
  • Auch Showman kann er. So übernahm er spontan die Halloween-Sendung des amerikanischen Late Night Show-Moderators Jimmy Kimmel. Dort performte er unter anderem Disney und Metallica-Songs und führte ein Interview mit Alice Cooper - souverän!

    Auch Showman kann er. So übernahm er spontan die Halloween-Sendung des amerikanischen Late Night Show-Moderators Jimmy Kimmel. Dort performte er unter anderem Disney und Metallica-Songs und führte ein Interview mit Alice Cooper - souverän!

    Foto: Screenshot / Youtube
  • Doch Dave Grohl kann auch ernst! Wie man an dieser äußerst seriösen Liste an Gegenständen, die auf Foo Fighters-Konzert verboten sind, sehen kann!

    Doch Dave Grohl kann auch ernst! Wie man an dieser äußerst seriösen Liste an Gegenständen, die auf Foo Fighters-Konzert verboten sind, sehen kann!

    Foto: Twitter
  • Dave Grohl ist nach wie vor ein Familienmensch. Auch wenn er gleich vor tausenden Menschen in ausverkauften Stadien spielt, ruft er immer noch einmal zuhause an, um seinen Kindern gute Nacht zu wünschen.

    Dave Grohl ist nach wie vor ein Familienmensch. Auch wenn er gleich vor tausenden Menschen in ausverkauften Stadien spielt, ruft er immer noch einmal zuhause an, um seinen Kindern gute Nacht zu wünschen.

    Foto: laut.de
  • Ob der Familienmensch auch mit ihm durchging, bevor die Foo Fighters die Aufnahmen zu Wasting Light begonnen haben? Jedenfalls ging die Band nicht wie gewohnt ins Studio, sondern nahmen die 2011er Scheibe in Daves Garage auf. Die Aufnahmen wurden regelmäßig von Kindern unterbrochen, die schwimmen gehen wollten.

    Ob der Familienmensch auch mit ihm durchging, bevor die Foo Fighters die Aufnahmen zu Wasting Light begonnen haben? Jedenfalls ging die Band nicht wie gewohnt ins Studio, sondern nahmen die 2011er Scheibe in Daves Garage auf. Die Aufnahmen wurden regelmäßig von Kindern unterbrochen, die schwimmen gehen wollten.

    Foto: Andrew Stuart / Sony Music
  • Seine Kinder sind auch das, was ihn laut eigener Aussage am Boden hält. "Denen ist es absolut egal, dass du ein Rockstar bist. Wenn sie sagen: 'Daddy, ich brauche einen Smoothie. JETZT!' - dann kann ich nur sagen: 'Okaaaaay!'"

    Seine Kinder sind auch das, was ihn laut eigener Aussage am Boden hält. "Denen ist es absolut egal, dass du ein Rockstar bist. Wenn sie sagen: 'Daddy, ich brauche einen Smoothie. JETZT!' - dann kann ich nur sagen: 'Okaaaaay!'"

    Foto: Jochen Melchior / Sony Music
  • Dave Grohl ist für seine unbändige Liebe zu Kaffee berühmt und berüchtigt.

    Dave Grohl ist für seine unbändige Liebe zu Kaffee berühmt und berüchtigt.

    Foto: laut.de
  • Aber auch musikalisch hat Dave Grohl geheime Lieben. So ist er ein großer Fan der Spice Girls, einer der bekanntesten britischen Girl Groups der 90er.

    Aber auch musikalisch hat Dave Grohl geheime Lieben. So ist er ein großer Fan der Spice Girls, einer der bekanntesten britischen Girl Groups der 90er.

    Foto: Anton Corbijn / Sony Music
  • Auch für das Album Wasting Light ließ er sich von den Bee Gees und ABBA inspirieren. Nicht gerade erste Wahl, wenn es um Rock'n'Roll geht, doch Dave meint: "Ich liebe den harten, verzerrten Rock'n'Roll, aber ich liebe auch Bands mit Pop-Refrains, die immer größer werden!"

    Auch für das Album Wasting Light ließ er sich von den Bee Gees und ABBA inspirieren. Nicht gerade erste Wahl, wenn es um Rock'n'Roll geht, doch Dave meint: "Ich liebe den harten, verzerrten Rock'n'Roll, aber ich liebe auch Bands mit Pop-Refrains, die immer größer werden!"

    Foto: Kevin Mazur / Sony Music
  • Dave Grohl kaut Kaugummi auf der Bühne. Nicht, weil er cool aussehen will, sondern weil es seinen Mund feucht hält und seine Stimme dadurch besser klingt.

    Dave Grohl kaut Kaugummi auf der Bühne. Nicht, weil er cool aussehen will, sondern weil es seinen Mund feucht hält und seine Stimme dadurch besser klingt.

    Foto: Jochen Melchior / Sony Music
  • Dave Grohl hat keinen Bock auf Stress bei seinen Konzerten. Weil ein Besucher eine Schlägerei provozieren wollte, ließ er ihn rausschmeißen, um danach weiterzuspielen.

    Dave Grohl hat keinen Bock auf Stress bei seinen Konzerten. Weil ein Besucher eine Schlägerei provozieren wollte, ließ er ihn rausschmeißen, um danach weiterzuspielen.

    Foto: Marty Phillbey / Sony Music
  • Auch als Produzent hat sich Dave seine Lorbeeren verdient. Unter anderem hat er die erste EP von Ghost produziert.

    Auch als Produzent hat sich Dave seine Lorbeeren verdient. Unter anderem hat er die erste EP von Ghost produziert.

    Foto: Andrew Stuart / Sony Music
  • Dave Grohl hält den Fluchrekord auf dem Glastonbury Festival. Den Rekord von Adele hat er 2017 mit 34 Flüchen übertroffen.

    Dave Grohl hält den Fluchrekord auf dem Glastonbury Festival. Den Rekord von Adele hat er 2017 mit 34 Flüchen übertroffen.

    Foto: Sony Music
  • Seine Musikvideos: Ohne Worte!

    Seine Musikvideos: Ohne Worte!

    Foto: Sony Music

Wenn man an Dave Grohl denkt, bekommt man irgendwie automatisch ein gutes Gefühl. Nicht nur, weil der Foo Fighters-Frontmann immer noch für haufenweise gute Musik macht, sondern gefühlt täglich für eine nette Nachricht sorgt.

Ob er mit seiner Tochter auf der Bühne steht, ob er eine Doku mit seiner Mutter dreht oder das TV-Format "Carpool Karaoke" rockt.  Trotz der riesigen Erfolge, ist der Mann immer bodenständig, nahbar, ja - einer von uns geblieben. 

In unserer Bildergalerie haben wir 31 Gründe gesammelt, warum Dave den Titel "Nicest Rocker Alive" redlich verdient hat. 

Gehört Dave Grohl in die ROCK ANTENNE Hall of Fame?