27.04.2022 | Fakten & Portraits Zum Tag der Frisur: Die 10 besten Hair Metal-Videos

Von Bon Jovi bis Warrant, von Cinderella bis Quiet Riot - am Tag der Frisur reisen wir in die Zeit der wallenden Rocker-Mähnen mit den legendärsten Hair Metal-Mähnen und drehen den passenden Sound natürlich auch im Radio auf!

Deckt euch mit 3-Wetter-Taft ein und holt die Spandex-Hosen raus - am Tag der Frisur gibt es die volle Ladung HAIR & GLAM METAL zum Abrocken. Und dabei ist es egal, ob ihr noch Mähnen wie einst Joey Tempest tragt, oder ob ihr langsam zu Rob Halford tendiert. ;-)

War die Bezeichnung "Hair Metal" für Bands wie Bon Jovi oder Quiet Riot eigentlich eher abwertend gemeint, erfreut sich das Genre dennoch seit jeher großer Beliebtheit - in unserem kostenlosen ROCK ANTENNE Hair Metal Stream hört ihr, warum! 

Und auch heute noch halten Bands wie Steel Panther oder The Darkness - mal mehr oder weniger ironisch - den Geist des Glams in Ehren. Insofern: Let's comb... äh ROCK mit dem passenden Sound zum Tag der Frisur!

Viel Spaß mit den 10 besten Hair Metal-Videos...

Quiet Riot - "Cum On Feel The Noize"

Quiet Riot gelten als eine der ersten Bands, die sich unter dem Glam & Hair Metal-Label ihre Sporen verdienten. Und mit dieser Hymne dürfen sie in dieser Liste selbstverständlich nicht fehlen!

Twisted Sister - "I Wanna Rock"

Ebenso wenig fehlen dürfen hier Twisted Sister! Mit ihren wilden Mähnen und glamourösen Outfits hoben sie den Hair Metal auf eine ganz neue Ebene.

Europe - "The Final Countdown"

Nein - hier hat niemand versucht, sich als Tina Turner zu verkleiden: Diese Lockenpracht trug Joey Tempest einst wirklich zur Schau. Herrlich!

Poison - "Talk Dirty To Me"

Apropos Haarpracht - wie viele Dosen 3-Wetter-Taft für diesen Videodreh wohl aufgebraucht wurden?

Mötley Crüe - "Girls Girls Girls"

Wenn ihr mal wieder Heizkosten sparen wollt - einfach dieses Video anmachen und Mötley Crüe so richtig laut aufdrehen!

Cinderella - "Nobod'y Fool"

Manchmal ist der (Band)Name auch einfach Programm, nicht wahr?

Bon Jovi - "You Give Love A Bad Name"

Ja - auch Bon Jovi fielen gerade in ihren Anfangsjahren unter die Kategorie Hair Metal. Und bei diesen Mähnen kann man es auch niemandem verdenken!

Warrant - "Cherry Pie"

Als Warrant einst ihr Video zu "Cherry Pie" veröffentlichten, weigerten sich zahlreiche TV-Sender den Clip auszustrahlen. Verstehen wir nicht... die Frisuren sitzen doch perfekt!

Ratt - "Lay It Down"

Sich eine Hair Metal-Institution zum Kindergeburtstag wünschen? Warum eigentlich nicht?

Lita Ford - "Kiss Me Deadly"

Und wenn ihr geglaubt habt, Hair Metal wäre eine reine Männer-Domäne: Weit gefehlt! Lita Fords Glam-Faktor stand ihren Kollegen in überhaupt nichts nach!