14.05.2018 | Specials Rocking Families: Diese Verwandtschaft rockt am lautesten

In der Familie rockt sichs doch immer noch am besten - die Beispiele reichen von AC/DC bis Van Halen! Die rockigste Verwandtschaft gibt's hier.

  • <p>Wenn eine Band den Begriff "Familien-Band" verkörpert, dann sind es wohl die Kings of Leon. Drei Brüder und ihr Cousin stellen seit Gründung im Jahr 2000 die Besetzung und begeistern mit feinstem Alternative Rock nicht nur bei Papas Geburtstagsfete.&nbsp;</p>

    Wenn eine Band den Begriff "Familien-Band" verkörpert, dann sind es wohl die Kings of Leon. Drei Brüder und ihr Cousin stellen seit Gründung im Jahr 2000 die Besetzung und begeistern mit feinstem Alternative Rock nicht nur bei Papas Geburtstagsfete. 

    Foto: Dan Winters / Sony Music
  • <p>Van Halen sind gerade auf dem besten Wege, eine Familienband zu werden. Nach den Brüdern Eddie und Alex ist seit 2008 auch Wolfgang Van Halen Mitglied der Hard Rocker. David Lee Roth ist schon nervös... ;-)</p>

    Van Halen sind gerade auf dem besten Wege, eine Familienband zu werden. Nach den Brüdern Eddie und Alex ist seit 2008 auch Wolfgang Van Halen Mitglied der Hard Rocker. David Lee Roth ist schon nervös... ;-)

    Foto: Warner Music Group
  • <p>Das wohl legendärste Bruderpaar des Rock'n'Roll: Malcolm und Angus Young. Der Mastermind und der Gitarrengott schrieben gemeinsam an allen großen Hits der Band und waren hauptverantwortlich für den weltweiten Erfolg.&nbsp;</p>

    Das wohl legendärste Bruderpaar des Rock'n'Roll: Malcolm und Angus Young. Der Mastermind und der Gitarrengott schrieben gemeinsam an allen großen Hits der Band und waren hauptverantwortlich für den weltweiten Erfolg. 

    Foto: ATCO Records
  • <p>Wenn Creedence Clearwater Revival laufen, bleibt kein Auge trocken und kein Tanzbein ungeschwungen. Was die Gebrüder Tom und John Fogerty aus ihren Gitarren zauberten, war nichts anderes, als eine Masse an Hits für die Ewigkeit.</p>

    Wenn Creedence Clearwater Revival laufen, bleibt kein Auge trocken und kein Tanzbein ungeschwungen. Was die Gebrüder Tom und John Fogerty aus ihren Gitarren zauberten, war nichts anderes, als eine Masse an Hits für die Ewigkeit.

  • <p>Als Sieger eines Nachwuchs-Contests gewannen Good Charlotte ihren ersten Plattenvertrag. Zu verdanken ist das den Gebrüdern Madden, die für Gesang und Lead-Gitarre verantwortlich sind.&nbsp;</p>

    Als Sieger eines Nachwuchs-Contests gewannen Good Charlotte ihren ersten Plattenvertrag. Zu verdanken ist das den Gebrüdern Madden, die für Gesang und Lead-Gitarre verantwortlich sind. 

    Foto: Sony Music
  • <p>Zugegeben - Oasis sind nicht das beste Beispiel für familiären Zusammenhalt. Zu viel Zoff gab es dafür zwischen den Brüdern Noel und Liam Gallagher. Aber dennoch haben sie als Aushängeschild des Brit Rock die Neunziger maßgeblich beeinflusst.</p>

    Zugegeben - Oasis sind nicht das beste Beispiel für familiären Zusammenhalt. Zu viel Zoff gab es dafür zwischen den Brüdern Noel und Liam Gallagher. Aber dennoch haben sie als Aushängeschild des Brit Rock die Neunziger maßgeblich beeinflusst.

    Foto: Sony Music
  • <p>Vorne steht Thom Yorke, doch ohne die Brüder Johnny und Colin Greenwood würde bei Radiohead gar nichts gehen. An Gitarre und Bass sind die beiden Jungs zu hören.</p>

    Vorne steht Thom Yorke, doch ohne die Brüder Johnny und Colin Greenwood würde bei Radiohead gar nichts gehen. An Gitarre und Bass sind die beiden Jungs zu hören.

    Foto: Killision / CC BY-SA 2.5
  • <p>Um mit seinem Bruder Gerard Way bei My Chemical Romance spielen zu können, brach Bassist Mikey Way sogar das College ab. Mit ihrem bombastisch produzierten 2006er-Album <em style="background-color: initial;">Welcome To The Black Parade </em>sollte sich die Arbeit auch mehr als auszahlen.</p>

    Um mit seinem Bruder Gerard Way bei My Chemical Romance spielen zu können, brach Bassist Mikey Way sogar das College ab. Mit ihrem bombastisch produzierten 2006er-Album Welcome To The Black Parade sollte sich die Arbeit auch mehr als auszahlen.

    Foto: Chapman Baehler / Warner Music Group
  • <p>Schon im Alter von 11 Jahren brachte sich Joel O'Keeffe AC/DC-Songs auf der Gitarre bei. Sein jüngerer Bruder Ryan ließ sich dadurch inspirieren und lernte Schlagzeug. Das war der Grundstein, aus dem sich 2001 die eigene Band Airbourne gründete.&nbsp;</p>

    Schon im Alter von 11 Jahren brachte sich Joel O'Keeffe AC/DC-Songs auf der Gitarre bei. Sein jüngerer Bruder Ryan ließ sich dadurch inspirieren und lernte Schlagzeug. Das war der Grundstein, aus dem sich 2001 die eigene Band Airbourne gründete. 

    Foto: Warner Music Group
  • <p>Warum nur schauspielern, wenn man mit seinem Bruderherz auch Musik machen kann? Das dachte sich Jared Leto wohl auch, als er 1998 mit seinem Bruder Shannon 30 Seconds to Mars aus der Taufe hob.&nbsp;</p>

    Warum nur schauspielern, wenn man mit seinem Bruderherz auch Musik machen kann? Das dachte sich Jared Leto wohl auch, als er 1998 mit seinem Bruder Shannon 30 Seconds to Mars aus der Taufe hob. 

    Foto Universal Music
  • <p>Seit November 2017 präsentieren sich die Stone Temple Pilots&nbsp;<a href="https://www.rockantenne.de/musik/musik-news/stone-temple-pilots-jeff-gutt-ist-der-neue-saenger" target="_blank">mit neuem Sänger</a> und das verdammt gut. Die Masterminds hinter den Grunge-Rockern bleiben aber die DeLeo-Brüder, Gitarrist Dean und Bassist Robert Emile.&nbsp;</p>

    Seit November 2017 präsentieren sich die Stone Temple Pilots mit neuem Sänger und das verdammt gut. Die Masterminds hinter den Grunge-Rockern bleiben aber die DeLeo-Brüder, Gitarrist Dean und Bassist Robert Emile. 

    Foto: Stone Temple Pilots
  • <p>Vom Geheim-Tipp haben sich die sympathischen Schotten inzwischen zur absoluten Stadion-Band gemausert. Das liegt natürlich auch am Gesang von Simon Neil, doch ohne die Brüder James und Ben Johnston wäre der Sound nicht mal halb so fett!</p>

    Vom Geheim-Tipp haben sich die sympathischen Schotten inzwischen zur absoluten Stadion-Band gemausert. Das liegt natürlich auch am Gesang von Simon Neil, doch ohne die Brüder James und Ben Johnston wäre der Sound nicht mal halb so fett!

    Foto: Warner Music Group

Ob Brüder, ob Cousin, oder sogar der Nachwuchs - auch die größten Rockstars arbeiten am liebsten mit der Familie (wenn man von Oasis absieht). Am 15. Mai wird der Internationale Tag der Familie gefeiert - einst von den Vereinten Nationen ausgerufen und von unseren Lieblingskünstlern zu Herzen genommen.

Von AC/DC bis Van Halen, von Biffy Clyro bis zu den Stone Temple Pilots - Familie rockt! Die berühmtesten Beispiele dafür findet ihr in unserer Bildergalerie. 

Unsere Wall of FAMEilie: