12.04.2021 | Fakten & Portraits Celebration Day: Diese Rockstars haben einen eigenen Feiertag

Mit ihren Songs haben sie uns berührt und bereichert - dafür wurden einige Rockstars offiziell mit eigenen Feiertagen geehrt - wie zum Beispiel Aerosmith.

  • Seit 1993 wird im US-Staat Massachusetts am 13. April der "Aerosmith Day" gefeiert. Warum genau an diesem Datum, wissen wir nicht so genau - doch bei der Fülle an Hits, haben es sich Steven Tyler und Co. mehr als verdient!

    Seit 1993 wird im US-Staat Massachusetts am 13. April der "Aerosmith Day" gefeiert. Warum genau an diesem Datum, wissen wir nicht so genau - doch bei der Fülle an Hits, haben es sich Steven Tyler und Co. mehr als verdient!

    Foto: Sony Music
  • Jedes Jahr am 07. September verwandelt sich die kleine Schweizer Stadt Montreux in Queen-Country! Der Grund: Den Geburtstag ihres größten Idols feiern - nach den Motto: Freddie For A Day!

    Jedes Jahr am 07. September verwandelt sich die kleine Schweizer Stadt Montreux in Queen-Country! Der Grund: Den Geburtstag ihres größten Idols feiern - nach den Motto: Freddie For A Day!

    Foto: Universal Music
  • Seit 2014 pilgern Queen-Fans aus der ganzen Welt in das beschauliche Alpenstädtchen. In seinen letzten Lebensjahren hat nämlich der schwerkranke Freddie Mercury hier sehr viel Zeit verbracht. Heute wird diese Riesen-Geburtstagsfeier auch dazu genutzt, Geld für den Kampf gegen den AIDS-Virus zu sammeln.

    Seit 2014 pilgern Queen-Fans aus der ganzen Welt in das beschauliche Alpenstädtchen. In seinen letzten Lebensjahren hat nämlich der schwerkranke Freddie Mercury hier sehr viel Zeit verbracht. Heute wird diese Riesen-Geburtstagsfeier auch dazu genutzt, Geld für den Kampf gegen den AIDS-Virus zu sammeln.

    Foto: Laurent Gillieron/EPA
  • Ein König muss wie ein König gefeiert werden: Elvis Presley lässt man alljährlich im hessischen Bad Nauheim hochleben. 

    Ein König muss wie ein König gefeiert werden: Elvis Presley lässt man alljährlich im hessischen Bad Nauheim hochleben. 

    Foto: Sony Music
  • An dem Wochenende um seinen Todestag, den 16. August, verwandelt sich die Stadt in ein Elvis-Paradies. Der King of Rock'n'Roll war während seiner Zeit bei der US Army dort stationiert.

    An dem Wochenende um seinen Todestag, den 16. August, verwandelt sich die Stadt in ein Elvis-Paradies. Der King of Rock'n'Roll war während seiner Zeit bei der US Army dort stationiert.

  • Mit Cliff Burton am Bass haben Metallica die Metal-Welt erobert. Mehr als 30 Jahre nach seinem tragischen Tod hat seine Heimatstadt Castro Valley den 10. Februar - Cliffs Geburtstag - offiziell zum Feiertag erklärt.


	Foto: Fruggo, CC BY-SA 3.0, Link

    Mit Cliff Burton am Bass haben Metallica die Metal-Welt erobert. Mehr als 30 Jahre nach seinem tragischen Tod hat seine Heimatstadt Castro Valley den 10. Februar - Cliffs Geburtstag - offiziell zum Feiertag erklärt.

    Foto: Fruggo, CC BY-SA 3.0, Link

  • Knapp 17.000 Leute leben im verregneten Aberdeen im Bundestaat Washington. Und den 20. Februar, den zelebriert diese kleine Gemeinde ganz besonders mit dem Kurt Cobain Day! 2014 hat hier der Bürgermeister von Kurts Heimatstadt diesen Ehrentag zum Geburtstag der Grunge-Legende ins Leben gerufen. Und auch das Motto der Stadt - erinnert voller Stolz an den Nirvana-Sänger: Auf dem großen Metallschild am Ortseingang steht: Come as you are!

    Knapp 17.000 Leute leben im verregneten Aberdeen im Bundestaat Washington. Und den 20. Februar, den zelebriert diese kleine Gemeinde ganz besonders mit dem Kurt Cobain Day! 2014 hat hier der Bürgermeister von Kurts Heimatstadt diesen Ehrentag zum Geburtstag der Grunge-Legende ins Leben gerufen. Und auch das Motto der Stadt - erinnert voller Stolz an den Nirvana-Sänger: Auf dem großen Metallschild am Ortseingang steht: Come as you are!

    Foto: Universal Music
  • Am 25. Juni 1967 waren die Klänge von "All You Need Is Love" die ersten Töne, die über Satellit auf die TV-Geräte der Welt übertragen wurden. Seitdem wird alljährlich der World Beatles Day gefeiert.

    Am 25. Juni 1967 waren die Klänge von "All You Need Is Love" die ersten Töne, die über Satellit auf die TV-Geräte der Welt übertragen wurden. Seitdem wird alljährlich der World Beatles Day gefeiert.

    Foto: Universal Music
  • Und auch Jon Bon Jovi reihte sich 2018 frisch in die Riege der Rockstars mit Feiertagen ein. Der Gouverneur seines Heimatstaates New Jersey rief zum Einzug in die Rock and Roll Hall of Fame am 14. April offiziell den Bon Jovi-Tag aus.

    Und auch Jon Bon Jovi reihte sich 2018 frisch in die Riege der Rockstars mit Feiertagen ein. Der Gouverneur seines Heimatstaates New Jersey rief zum Einzug in die Rock and Roll Hall of Fame am 14. April offiziell den Bon Jovi-Tag aus.

    Foto: Universal Music

Der US-Staat Massachusetts kann zurecht stolz auf sich sein - hat er doch zahlreiche großartige Bands, Künstler und Künstlerinnen hervorgebracht. Die Celtic Punks von den Dropkick Murphys zum Beispiel, Post-Grunge Helden wie Staind und Godsmack, Alternative-Pioniere wie The Cars und die Pixies - doch ganz besonders, darf man sich für eine Band auf die Schulter klopfen: Aerosmith!

1970 in Boston gegründet, haben Steven TylerJoe Perry und Co. eine Wahnsinnskarriere hingelegt - geprägt von Höhen und Tiefen, aber vor allem von einer unvergleichbaren Hit-Dichte. Um das angemessen zu feiern wurde im Jahr 1993 der "Aerosmith Day" in Massachusetts eingeführt, der jährlich am 13. April gefeiert wird.

Warum der damalige Gouverneur ausgerechnet dieses Datum wählte, ist nicht wirklich überliefert. Ihr Meilenstein-Album Get A Grip erschien erst eine Woche später - doch man kann guten Gewissens behaupten, dass sich die Band ihren Feiertag auch so schon mehr als verdient hat!

Doch Aerosmith sind nicht die einzige Band, die mit einem Feiertag geehrt wurde - in unserer Bildergalerie stellen wir euch die Rockstars mit eigenem Feiertag vor!

Das könnte euch auch interessieren: