23.07.2018 | Die Sommer ROCKumentation - Hier rockt Deutschland Teil 01: Das Wacken Open Air

Teil 1 unserer Rockumentation über die rockiendsten Orte Deutschlands führt uns in den Norden. Wo eine kleine Gemeinde jährlich Schauplatz für die härteste Party des Jahres wird.

  • Jeder Metalhead kennt dieses Symbol: Der brennende Bullenschädel - das Wahrzeichen des Wacken Open Airs!


	Von Sven Mandel - Eigenes Werk, CC BY-SA 4.0, Link

    Jeder Metalhead kennt dieses Symbol: Der brennende Bullenschädel - das Wahrzeichen des Wacken Open Airs!

    Von Sven Mandel - Eigenes Werk, CC BY-SA 4.0, Link

  • Seit 1990 ist die Gemeinde in Schleswig-Holstein alljährlich ein Pilgerort für alle Freunde der härteren Gang-Art.

    Seit 1990 ist die Gemeinde in Schleswig-Holstein alljährlich ein Pilgerort für alle Freunde der härteren Gang-Art.

    Foto: laut.de
  • 2019 findet das Festival zum 30. Mal statt.

    2019 findet das Festival zum 30. Mal statt.

    Foto: laut.de
  • Doch nicht nur vor der Bühne, auch auf den Camping-Plätzen dürfte die Stimmung passen ;-)

    Doch nicht nur vor der Bühne, auch auf den Camping-Plätzen dürfte die Stimmung passen ;-)

    Foto: laut.de
  • Ob das an der Bier-Pipeline liegt, die die Veranstalter letztes Jahr zum ersten Mal verlegt haben, sei dahingestellt.

    Ob das an der Bier-Pipeline liegt, die die Veranstalter letztes Jahr zum ersten Mal verlegt haben, sei dahingestellt.

    Foto: laut.de
  • Das Wacken Open Air ist auf jeden Fall eine Institution in der Festival-Republik Deutschland und auf jeden Fall einer der rockendsten Orte bei uns.

    Das Wacken Open Air ist auf jeden Fall eine Institution in der Festival-Republik Deutschland und auf jeden Fall einer der rockendsten Orte bei uns.

    Foto: laut.de

WACKEN - das ist nicht nur ein Festival, das ist ein Lebensgefühl! Seit fast 30 Jahren feiert man in Schleswig-Holstein alljährlich die größte Metal-Party der Welt - über 80.000 Metalheads, viel Musik, viel Bier, viel Spaß.

Auch in diesem Jahr stehen wieder einige Giganten unseres Lieblings-Genres auf der Bühne. Judas Priest, Nightwish, Dirkschneider, Nazareth, Hatebreed, unsere Metal-Queen Doro und viele viele mehr. 

Doch auch das größte Festival, muss einmal klein anfangen. In unserer ROCK ANTENNE Sommer-Rockumentation könnt ihr die Geschichte des Wacken Open Airs nachhören:

Sie benötigen Javascript um die Audio-Datei abspielen zu können.Lade Player…

Doch nicht nur musikalisch ist das Wacken Open Air inzwischen zu einer Institution geworden. Auch abseits der Bühne fallen die Veranstalter mit außergewöhnlichen und guten Aktionen auf. Hier stellen wir euch einige vor:

Das Blutspende-Zelt

Foto: DKMS Pressefoto

Eine großartige Geschichte ist das Blutspende-Zelt der Deutschen Knochenmarkspenderdatei DKMS. Hier können sich die Metaler seit 2014 nicht nur über die wichtige Arbeit der DKMS informieren, sondern sich auch als potenzieller Spender registrieren lassen und zu Lebensrettern werden! 

Auslöser der Zusammenarbeit war die Blutkrebs-Erkrankung von Melissa, der Tochter des Wacken-Produktionsleiters. Durch die Aktion "Wacken hilft" haben sich inzwischen fast 5.000 Besucher registrieren lassen und 21 davon haben tatsächlich Stammzellen gespendet. 

Von diesen 21 ermöglichten Stammzellspenden sind 19 ins weltweite Ausland gegangen, darunter nach Norwegen, Finnland, Frankreich und in die USA. Ein toller und wichtiger Erfolg!

Die Bier-Pipeline

Was zuerst nach einem späten Aprilscherz klang, ist tatsächlich Realität geworden. 2017 erwartete die Wacken-Besucher zum ersten Mal eine Bier-Pipeline! Hierfür wurden sieben Kilometer lange Bierleitungen auf dem Gelände verlegt.

Für diese Investition haben die Veranstalter etwa eine Million Euro in die Hand genommen. Doch das dürfte sich auszahlen:  Auf Wacken werden jedes Jahr rund 400.000 Liter Bier getrunken! Wir wünschen auf jeden Fall guten Durst ;-)

Die offizielle Wacken-Briefmarke:

Wer schon immer mal einen Gruß an die daheimgebliebenen Headbanger-Kollegen schicken wollte, kann das jetzt tun. In Zusammenarbeit mit der Deutschen Post hat das Wacken Open Air offizielle Briefmarken veröffentlicht. 

Die Marken sind am W:O:A Post Office auf Campground C zu erwerben. Wer einen Gruß in die ROCK ANTENNE-Redaktion schicken will, unsere Adresse findet ihr hier. 

Wir freuen uns ;-)