30.09.2018 | Weekend Charts Weekend Charts: Eure Top 20 Deutschrock-Kracher!

Wir rocken Richtung Tag der deutschen Einheit und haben eure größten Deutschrock-Kracher gesucht! Ihr habt abgestimmt, wir haben sie gespielt - hier sind eure Top 20 zum Nachlesen!

Diese Woche in den ROCK ANTENNE Weekend Charts: Die größten Deutschrock-Kracher!

Der Herbst ist da - doch wir bieten der Herbstmüdigkeit die Stirn und geben Vollgas in Richtung ROCKtober! Wie jedes Jahr winkt auch der Tag der deutschen Einheit am 3. Oktober. Zum Warm Up haben wir die besten Rocker made in Germany gesucht! Von Ärzte bis Zeltinger hat die Rockrepublik schließlich schon so einige deutschsprachige Highlights hervorgebracht. Doch wer ist euer Favorit?

Ihr habt fleißig abgestimmt - wir haben eure Top Twenty der größten Deutschrock-Kracher in den ROCK ANTENNE Weekend Charts gespielt und jetzt könnt ihr alle Platzierungen hier nachlesen. Viel Spaß!

  • Platz 20: Die Toten Hosen - "Hier kommt Alex"
  • Platz 19: Subway to Sally - "Schwarze Seide"
  • Platz 18: Rammstein - "Engel"
  • Platz 17: J.B.O. - "Ich hätt gern mehr"
  • Platz 16: Saltatio Mortis - "Große Träume"
  • Platz 15: Westernhagen - "Mit Pfefferminz bin ich dein Prinz"
  • Platz 14: Extrabreit - "Flieger grüß mir die Sonne"
  • Platz 13: Die Toten Hosen - "Alles aus Liebe"
  • Platz 12: Broilers - "Harter Weg (Go!)"
  • Platz 11: Edguy - "Rock me Amadeus"
  • Platz 10: Die Ärzte - "Schrei nach Liebe"
  • Platz 09: Warlock - "Für immer"
  • Platz 08: Eisbrecher - "Eiszeit"
  • Platz 07: Rammstein - "Sonne"
  • Platz 06: Die Toten Hosen - "All die ganzen Jahre"
  • Platz 05: J.B.O. - "Alles nur geklaut"
  • Platz 04: In Extremo - "Frei zu sein"
  • Platz 03: Broilers - "Bitteres Manifest"
  • Platz 02: Die Ärzte - "Junge"
  • Platz 01: Rammstein - "Du hast"