03.08.2017 | Specials W:O:A 2017: Das ROCK ANTENNE Wacken-Weekend

Seit 1990 wird die kleine Gemeinde Wacken in Schleswig-Holstein zum Schauplatz für das legendärste Metal-Festival der Welt. Heute geht es wieder los mit tollen Künstlern, großartigen Aktionen und witzigen Neuerungen ;-)

  • Top-Stimmung schon am ersten Abend.

    Top-Stimmung schon am ersten Abend.

    Foto: laut.de
  • Heaven Shall Burn am Samstag Nachmittag auf dem Wacken.

    Heaven Shall Burn am Samstag Nachmittag auf dem Wacken.

    Foto: laut.de
  • Foto: laut.de
  • Sehen und gesehen werden auf dem Wacken.

    Sehen und gesehen werden auf dem Wacken.

    Foto: laut.de
  • Das Schlammbad zum Auftakt gehört irgendwie dazu.

    Das Schlammbad zum Auftakt gehört irgendwie dazu.

    Foto: laut.de
  • Abendstimmung auf dem Wacken.

    Abendstimmung auf dem Wacken.

    Foto: laut.de
  • Samstag Abend: Alice Cooper und ...

    Samstag Abend: Alice Cooper und ...

    Foto: laut.de
  • Marilyn Manson auf dem Wacken 2017.

    Marilyn Manson auf dem Wacken 2017.

    Foto: laut.de
  • Amon Amarth als krönender Abschluss.

    Amon Amarth als krönender Abschluss.

    Foto: laut.de

Das legendärste Metal-Festival der Welt geht in seine 28. Runde: Das Wacken Open Air! Über 80.000 Metalheads kommen zusammen und feiern eine riesengroße Rock-Party mit viel Musik, viel Bier und jeder Menge Spaß! 

Doch es gibt auch ein paar Neuerungen und Nebenschauplätze beim diesjährigen Festival. Hier haben wir sie für euch zusammengefasst:

Diese Artists rocken die Bühne:

  • Beim Wacken Open Air erwarten euch unter Anderem: VOLBEAT

    Beim Wacken Open Air erwarten euch unter Anderem: VOLBEAT

    Foto: Nathan Gallagher/UMG
  • ALICE COOPER

    ALICE COOPER

    Foto: Dale Manning/Universal
  • STATUS QUO

    STATUS QUO

    Foto: Bree Hart/ear music
  • MARILYN MANSON

    MARILYN MANSON

    Manson
  • EUROPE

    EUROPE

    Foto: Etienne Laurent/epa
  • ACCEPT

    ACCEPT

    Foto: Nat Edeme/NB
  • UGLY KID JOE

    UGLY KID JOE

    Foto: facebook.com/uglykidjoetheband
  • MEGADETH

    MEGADETH

    Foto: Roadrunner Records
  • AMON AMARTH

    AMON AMARTH

    Foto: Tomas Giden
  • HEAVEN SHALL BURN

    HEAVEN SHALL BURN

    Foto: Anja Hofmann/Century Media
  • TRIVIUM

    TRIVIUM

    Foto: Jon Paul Douglass/WMG
  • APOCALYPTICA

    APOCALYPTICA

    Foto: Juha Arvid Helminen
  • AVANTASIA

    AVANTASIA

    Foto: Alex Kuehr/NB
  • PARADISE LOST

    PARADISE LOST

    Foto: Danny Payne/NB
  • CLAWFINGER

    CLAWFINGER

    Foto: NB
  • J.B.O.

    J.B.O.

    JBO
  • BEYOND THE BLACK

    BEYOND THE BLACK

    Foto: Universal Music
  • EMIL BULLS

    EMIL BULLS

    Emil Bulls
  • KREATOR

    KREATOR

    Foto: Robert Eikelpoth/NB
  • ARCHITECTS und noch viele, viele weitere.... Das gesamte Line-Up findet ihr hier auf der Homepage des W:O:A.

    ARCHITECTS 

    und noch viele, viele weitere.... Das gesamte Line-Up findet ihr hier auf der Homepage des W:O:A.

    Foto: Jennifer McCord/Epitaph

Das Blutspende-Zelt:

Foto: DKMS Pressefoto

Eine großartige Geschichte ist das Blutspende-Zelt der Deutschen Knochenmarkspenderdatei DKMS. Hier können sich die Metaler seit 2014 nicht nur über die wichtige Arbeit der DKMS informieren, sondern sich auch als potenzieller Spender registrieren lassen und zu Lebensrettern werden! 

Auslöser der Zusammenarbeit war die Blutkrebs-Erkrankung von Melissa, der Tochter des Wacken-Produktionsleiters. Durch die Aktion "Wacken hilft" haben sich inzwischen fast 5.000 Besucher registrieren lassen und 21 davon haben tatsächlich Stamzellen gespendet. 

Von diesen 21 ermöglichten Stammzellspenden sind 19 ins weltweite Ausland gegangen, darunter nach Norwegen, Finnland, Frankreich und in die USA. Ein toller und wichtiger Erfolg!

Alle Infos zum DKMS-Zelt zum Download >

Die Bier-Pipeline

Was zuerst nach einem späten Aprilscherz klang, ist Realität geworden. In diesem Jahr erwartet die Wacken-Besucher das erste Mal eine Bier-Pipeline! Hierfür wurden sieben Kilometer lange Bierleitungen auf dem Gelände verlegt.

Für diese Investition haben die Veranstalter etwa eine Million Euro in die Hand genommen. Doch das dürfte sich auszahlen:  Auf Wacken werden jedes Jahr rund 400.000 Liter Bier getrunken! Wir wünschen auf jeden Fall guten Durst ;-)

Die offizielle Wacken-Briefmarke:

Wer schon immer mal einen Gruß an die daheimgebliebenen Headbanger-Kollegen schicken wollte, kann das jetzt tun. In Zusammenarbeit mit der Deutschen Post hat das Wacken Open Air für dieses Jahr offizielle Briefmarken veröffentlicht. 

Die Marken sind am W:O:A Post Office auf Campground C zu erwerben. Wer einen Gruß in die ROCK ANTENNE-Redaktion schicken will, unsere Adresse findet ihr hier. 

Wir freuen uns ;-)