Emilia

Emilia ist ein weiblicher Vorname. Namensvarianten sind Aemilia, Amelia und Amalia.

Herkunft und Bedeutung

Emilia ist eine romanische weibliche Form von Emilio, ursprünglich als Aemilia (auch Aemiliana) die weibliche Form des lat. Nomen gentile Aemilius. Die Aemilier waren eine der fünf bedeutendsten Patrizierfamilien des antiken Roms. Der Name bedeutet daher „aus dem Geschlecht der Aemilier stammend“, was sich wahrscheinlich wiederum von dem lateinischen aemulus „Rivale, Konkurrent“ ableitet, daher auch die „Eifrige“ oder die „Ehrgeizige“.

In Deutschland werden erst seit 1998 wieder zahlreiche Mädchen Emilia genannt.

Quelle: Wikipedia.org