Luis Fonsi

Luis Fonsi (* 15. April 1978 als Luis Alfonso Rodríguez López-Cepero in San Juan, Puerto Rico) ist ein US-amerikanischer Latin-Pop-Sänger und Komponist. Sein größter Erfolg war 2017 der Song Despacito.

Biografie

Luis Fonsi wurde 1978 in Puerto Rico geboren und zog in jungen Jahren mit seiner Familie nach Orlando in Florida. Ab einem Alter von zehn Jahren hatte er den Wunsch, Mitglied der lateinamerikanischen Boyband Menudo zu werden, den er nicht verwirklichen konnte. Er wirkte in mehreren unbekannteren Boybands mit, u. a. in der Band Big Guys, wobei er Freundschaft mit dem späteren *NSYNC-Mitglied Joey Fatone schloss. 1995 begann Fonsi ein Musikstudium an der Florida State University. Im April 2005 kehrte er auf die Bühne zurück, da er von dem ehemaligen Menudo-Mitglied Ray Reyes eingeladen wurde, zusammen mit Adamari López ein Konzert zu geben.

Quelle: Wikipedia.org