Rozes

Elizabeth Mencel (* 14. April 1993 in Philadelphia, Vereinigte Staaten), besser bekannt unter ihrem Künstlernamen Rozes, ist eine US-amerikanische Sängerin und Songwriterin. Bekannt wurde sie durch ihr Mitwirken an der Single Roses des DJ-Duos The Chainsmokers.

Biographie

Ab dem Alter von sechs Jahren nahm Mencel Klavierunterricht, des Weiteren sang sie im Kinderchor und spielte Violine sowie Gitarre. Laut eigener Aussage wurde Mencel stark von ihrer Großmutter Rose beeinflusst, woher auch ihr Künstlername Rozes herrührt. Mencel schloss das Community College mit dem Associate Degree ab und wechselte dann zur Temple University in Philadelphia, brach die Schule jedoch im Senior Year ab, um sich ganz der Musik zu widmen.

Quelle: Wikipedia.org