Willy William

Willy William (* 14. April 1981) ist ein französischer Musiker mit mauretanischen Wurzeln. Er wurde als Teil des Collectif Métissé bekannt, ist jedoch auch solo erfolgreich.

Karriere

William war, neben seiner DJ-Tätigkeit im Collectif Métissé ab 2009, auch als Songschreiber und Komponist erfolgreich. Er war an mehreren Charthits von DJ Assad und Keen’V beteiligt. Auch als Featuring war er mehrfach in den Charts vertreten. Im Jahr 2015 verließ er die Gruppe, um eine Solokarriere zu starten.

Den ersten Solo-Charthit außerhalb Frankreichs landete er 2015 mit dem Song Ego, der unter anderem Platz 18 in Italien und Platz 4 in den Niederlanden erreichte. Im Sommer 2017 veröffentlichte er zusammen mit J Balvin einen Remix seines französischsprachigen Liedes Voodoo Song. Das neue Lied trägt den Titel Mi gente und ist sowohl französisch- als auch spanischsprachig. Es wurde ein weltweiter Charterfolg und konnte in mehreren Ländern Platz eins erreichen, unter anderem in den niederländischen und in den spanischen Charts.

Quelle: Wikipedia.org