08.11.2019 | Metal News Iron Maiden: Vier Konzerte in Deutschland 2020

Maiden haben Bock auf Deutschland und Deutschland hat Bock auf Maiden! Wir begrüßen Iron Maiden 2020 vier Mal in der Rock-Republik.

Iron Maiden kommen zurück nach Deutschland! Im Sommer 2020 begrüßen wir die britischen Metal-Ikonen für vier Open Air Shows bei uns in der Rock-Republik, genauer gesagt in Bremen, Köln, Berlin und Stuttgart. Special Guests sind in Bremen Disturbed mit Airbourne im Vorprogramm und in Köln, Berlin und Stuttgart Airbourne zusammen mit Lord Of The Lost.

Frontmann Bruce Dickinson freut sich schon sehr: 

Die Legacy-Tournee war bisher ein fantastisches Erlebnis und die allgemeine Reaktion auf die Bühnenshow und all die verrückten Requisiten (und Eddie!), mit denen ich spielen darf, war einfach phänomenal. Die ganze Band hatte so viel Spaß und wir freuen uns wahnsinnig darauf, nach Deutschland zurückzukommen und noch mehr unserer Fans zu erreichen.

Das können wir natürlich nur unterstützen! Für Mitglieder des Iron Maiden Fanclubs startet der Vorverkauf bereits am Montag, ein exklusiver Eventim-Presale am Mittwoch – ab nächster Woche Freitag geht dann der allgemeine Vorverkauf los.

Seit heute ist außerdem der vierte und letzte Teil ihrer Re-Releases des gesamten Album-Katalogs da - die vier Platten The Book of Souls, Dance of Death, The Final Frontier und A Matter of Life and Death sind ab sofort als neu gemasterte Neuauflage erhältlich. 

Iron Maiden live 2020:

09.06.2020 (Di) - BREMEN, Bürgerweide
10.06.2020 (Mi) - KÖLN, RheinEnergie Stadion
23.06.2020 (Di) - BERLIN, Waldbühne
18.07.2020 (Sa) - STUTTGART, Mercedes-Benz-Arena

Ab 13.11. Tickets für Iron Maiden sichern >