05.02.2020 | Metal News Das Metal News-Update am 05.02.2020

Massig gute Nachrichten aus der Metal-Welt: Dave Mustaine ist gesund, Judas Priest arbeiten am neuen Album und Terror kommen auf Tour - das und mehr erfahrt ihr im ROCK ANTENNE Metal News-Update!

Mit einem Klick zu den Bands: Dave MustaineJudas PriestTerror - The Black Dahlia Murder

Megadeth: Dave Mustaine ist zu "100 Prozent frei von Krebs"

Dave Mustaine gibt Entwarnung! Nach dem Schock seiner Krebsdiagnose vergangenes Jahr und der daraus folgenden Absage zahlreicher Konzerte, wandte sich der Megadeth-Frontmann beim Konzert in der Londoner SSE-Arena von der Bühne an seine Fans: "Ich hatte 51 Bestrahlungen und neun Chemotherapie-Sitzungen. Von euch habe ich die Kraft dafür bekommen. Ich bin wieder zum Arzt gegangen und er hat gesagt: 'Du bist zu 100 Prozent frei von Krebs!'" Na wenn das mal keine großartigen Nachrichten sind! Zusammen mit seiner Band arbeitete er bereits wieder am neuen Studioalbum - aktuell sind Megadeth zusammen mit Five Finger Death Punch und Bad Wolves auf Europatour.

Nach oben >>

Judas Priest: Glenn Tipton arbeitet an neuem Album mit

Gute Nachrichten gibt es auch aus dem Hause Judas Priest. Wie Gitarrist Richie Faulkner via Twitter bekannt gab, arbeiten er, Frontmann Rob Halford und der wegen Parkinson ausgestiegene Glenn Tipton an einer neuen Platte der britischen Heavy Metal-Ikonen. "Wir gebähren neue Metal-Babies", verrät er den Fans. Es wird das 19. Studioalbum der Band sein, mit ihrer letzten Scheibe Firepower feierten sie den größten Charterfolg in ihrer Karriere.

Nach oben >>

Terror: Europa-Tour mit Cancer Bats und Dust Bolt

Hardcore-Fans dürfen jubeln, denn dieses Line-Up lässt im wahrsten Sinne des Wortes aufhorchen: Die Hardcore-Helden Terror kommen im April auf Europa-Tour und haben sich als Special Guest die kanadischen Genre-Kollegen Cancer Bats eingeladen sowie die Thrash Metaler Dust Bolt aus Landsberg am Lech. Zusammen wird diese Combo fünfmal Halt im deutschsprachigen Raum machen - unter anderem in den Rock Citys München und Wiesbaden. 

Hier könnt ihr TERROR 2020 live erleben:

12.04.2020 - OBERNDORF, Easter Cross Festival
13.04.2020 - SAALFELD, Klubhaus
14.04.2020 - GENF (CH), PTR
15.04.2020 - MÜNCHEN, Backstage
16.04.2020 - WIESBADEN, Schlachthof

Nach oben >>

Foto: Nuclear Blast

The Black Dahlia Murder: Der Titeltrack zum neuen Album

Verminous wird das neue Album von The Black Dahlia Murder heißen - nun hat die Melodic Death Metal-Truppe den Titeltrack rausgehauen. Frontmann Trevor Strnad sagt zur neuen Platte, die am 17. April erscheint: "Ich glaube, dass ist der größte Entwicklungsschritt, den wir je gemacht haben. Wir waren begeistert vom kreativen Feuer von Nightbringers (2017) und es ist noch krasser geworden mit Verminous. Es ist sehr bunt, stimmungsvoll und charismatisch geworden, mit neuen Sounds und Ideen, ohne die scharfe Kante von Black Dahlia zu verlieren."

Nach oben >>