28.05.2019 | Metal News Rammstein: Große Show zum Tourauftakt in Gelsenkirchen

Über zwei Stunden lang spielten Rammstein gestern Abend zum Start ihrer Europatournee in Gelsenkirchen. Achtung: Wer sich komplett überraschen lassen will - nicht weiterlesen! ;-)

Foto: Jens Koch

Rammstein haben ihre lang erwartete Europatour gestartet: Gestern Abend betraten sie um 20:30 Uhr die Bühne in der Gelsenkirchener Veltins-Arena. Los ging es mit dem neuen Song "Was Ich Liebe", über 20 weitere neue Tracks und zahlreiche Bandklassiker folgten.

Dabei boten die Berliner eine beeindruckende Show: Die gigantische Bühne änderte sich ständig, unter anderem stand bei "Puppe" ein riesiger Kinderwagen aus Metall auf der Bühne. Pyrotechnik boten Rammstein dagegen weniger auf als noch auf der letzten Tour. Das über zweistündige Konzert enthielt zwei Zugabenblöcke. Einen davon absolvierte die Band auf einer zweiten Bühne im Publikum, bevor sie mit Booten über die Fans hinweg zurück auf die Hauptbühne schipperte.

Heute Abend um 19 Uhr veröffentlichen Rammstein zudem das Video zur dritten Auskopplung aus ihrem neuen Studioalbum: "Ausländer". Einen kurzen Videoteaser stellten die NDH-Aushängeschilder bereits online. Heute Abend folgt außerdem die zweite Show in Gelsenkirchen. Die nächsten Deutschland-Konzerte steigen dann am 08. und 09. Juni im Münchener Olympiastadion - natürlich präsentiert von ROCK ANTENNE. Übrigens: Die wirklich allerletzten Rammstein-Tickets gibt es am Montag - Radio einschalten... :-)

Der Teaser für das Video zu "Ausländer":

Rammstein live in Gelsenkirchen - die Setlist:

Was ich liebe
Links 2-3-4
Sex
Tattoo
Sehnsucht
Zeig dich
Mein Herz brennt
Puppe
Heirate mich
Diamant
Deutschland (Rmx by Richard Z. Kruspe)
Deutschland
Radio
Mein Teil
Du hast
Sonne
Ohne dich

Zugabe 1:

Engel
Ausländer
Du riechst so gut
Pussy

Zugabe 2:

Rammstein
Ich will