13.05.2019 | Metal News Slipknot: Corey Taylor postet Fotos nach Knie-OP

Der Slipknot-Frontmann wurde Ende vergangener Woche an beiden Knien operiert - und will in wenigen Tagen wieder auf der Bühne stehen.

  • Corey Taylor musste sich einer Operation an beiden Knien unterziehen und gab nun ein Update über seinen Gesundheitszustand.

    Corey Taylor musste sich einer Operation an beiden Knien unterziehen und gab nun ein Update über seinen Gesundheitszustand.

    Foto: laut.de
  • Demnach sind seine Beine zwar angeschwollen, doch ansonsten gab es keine Komplikationen.

    Demnach sind seine Beine zwar angeschwollen, doch ansonsten gab es keine Komplikationen.

    Foto: laut.de
  • Bereits am Wochenende will der Slipknot-Frontmann wieder auf der Bühne stehen.

    Bereits am Wochenende will der Slipknot-Frontmann wieder auf der Bühne stehen.

    Foto: laut.de
  • Am Freitag wollen die Metaler in der US-Late Night-Show "Jimmy Kimmel Live!" auftreten.

    Am Freitag wollen die Metaler in der US-Late Night-Show "Jimmy Kimmel Live!" auftreten.

    Foto: laut.de
  • Es wird spekuliert, dass die Band dort ihre neuen Masken präsentiert.

    Es wird spekuliert, dass die Band dort ihre neuen Masken präsentiert.

    Foto: M. Shawn Crahan / Warner Music Group

Corey Taylor musste sich gleich an beiden Knien operieren lassen. Der Slipknot/Stone Sour-Sänger postete entsprechende Fotos und Messages aus dem Krankenhaus. "Werde heute an beiden Knien operiert. Wir sehen uns bald wieder!" schrieb er am vergangenen Freitag auf Instagram.

Nur wenige Stunden später folgte der nächste Post: "Update! Erfolg! Sehe euch kommendes Wochenende!". In einem vorbereiteten Video sagte er zudem, der Arzt habe ihm mitgeteilt, dass die Operation ohne Komplikationen verlaufen sei. Er werde im Handumdrehen wieder auf der Bühne sein.

Coreys aktuellstes Posting zeigt nun seine beiden geschwollenen Knie: "Hoffe, die Schwellung geht zurück. Ich sehe euch Motherfucker am Wochenende". Am kommenden Freitag ist ein Auftritt Slipknots bei "Jimmy Kimmel Live!" geplant - ob die Metaler dort ihre neuen Masken präsentieren? Das neue Slipknot-Album erscheint am 9. August, zuvor sind sie bereits auf Tour und werden unter anderem auf Rock im Park und Rock am Ring performen

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Update! Success! See you guys next weekend!

Ein Beitrag geteilt von Corey Taylor (@coreytaylor) am