16.12.2015 | Star Wars VII: Das Erwachen der Macht Promis und Fans im Star Wars-Fieber: "The Force Awakens" premiert weltweit

Egal ob bei der Weltpremiere in Hollywood oder anderen Premieren rund um den Globus: Fans wie Prominente erschienen zahlreich - seht hier Fotos von den roten Teppichen!

Foto: David James/Lucasfilm Ltd.& TM/Disney/dpa

Die Macht erwacht - und die Welt ist in heller Aufregung. Zehn Jahre nach dem letzten Star Wars-Film steht nun endlich der nächste in den Startlöchern. Drei Jahre hat das Team um Regisseur JJ Abrams am siebten Teil der auf neun Teile angelegten Saga gefeilt, und jetzt ist es soweit. Laserschwerter leuchten wieder, Stormtrooper marschieren wieder, Raumschiffe fliegen wieder. Und die Weltpremiere in Hollywood sucht noch ihresgleichen: In drei Kinos wurde aufgeführt, 600 Meter roter Teppich wurden verlegt - so einen langen Ehrenmarsch gab es noch nie!

Selbst Regisseur JJ Abrams - der ja große Inszenierungen durchaus gewohnt ist - war bei diesem Event ganz überwältigt: "Es ist sehr surreal. Ich habe noch nie etwas ähnliches erlebt. Es ist verrückt!"

Nun ja, hinter der Party steckt nun mal Disney, und der Konzern hat mit aller Macht darauf hingearbeitet, dass die Weltpremiere dem Film gerecht wird: Eben ein einziges, gigantisches Spektakel. 

Seht hier ein paar Eindrücke vom roten Teppich in Los Angeles: 

Das sagen die Stars zum neuen Star Wars-Film:

Sie benötigen Javascript um das Video abspielen zu können.Lade Player…

Quelle: Clevver Movies / YouTube

  
Aber nicht nur in Hollywood wurde feierlich premiert - die siebte Episode von Star Wars versetzt natürlich Fans wie Promis weltweit in Verzückung. 

Ob Berlin, London oder Sydney: Hier seht Ihr ein paar Eindrücke von den weltweiten Erstaufführungen von "Star Wars VII: The Force Awakens"!