07.11.2022 | ROCK ANTENNE Aktuell Champions League: Das sind die Achtelfinal-Gegner für Bayern, BVB, Frankfurt und Leipzig

Schwere Lose für das Bundesliga-Quartett im Achtelfinale der UEFA Champions League. Der FC Bayern München trifft auf das französische Spitzenteam Paris St. Germain, für Dortmund geht es gegen Chelsea London, Frankfurt bekommt es mit Napoli zu tun und Leipzig muss gegen Manchester City ran.

Nach der Achtelfinal-Auslosung der UEFA Champions League in Nyon am Montag, warten schwere Gegner auf die deutschen Teams im Turnier. Für den FC Bayern München kommt es zu einer Neuauflage des Champions League-Finals von 2020 gegen Paris St. Germain um die Weltstars Lionel Messi, Kylian Mbappé und Neymar.

Borussia Dortmund muss gegen den FC Chelsea London ran, die Eintracht aus Frankfurt erwartet den aktuellen Spitzenreiter der Serie A, SSC Neapel und RB Leipzig misst sich gegen den amtierenden englischen Meister Manchester City mit Top-Stürmer Erling Haaland.

Zum Top-Duell kommt es für den deutschen Trainer Jürgen Klopp, der mit seinem FC Liverpool gegen Real Madrid ran muss. Die Hinspiele sind für den 14./15. und 21./22. Februar 2023 angesetzt - die Rückspiele finden am 07./08. und am 14./15. März statt.

Alle Partien im Überblick:

RB Leipzig - Manchester City FC
Club Brügge - Benfica Lissabon
FC Liverpool - Real Madrid
AC Mailand - Tottenham Hotspur
Eintracht Frankfurt - SSC Neapel
Borussia Dortmund - FC Chelsea
Inter Mailand - FC Porto
Paris St. Germain -  FC Bayern München