25.05.2021 | ROCK ANTENNE Aktuell Offiziell: Hansi Flick wird neuer Fußball-Bundestrainer

Hansi Flick wird Nachfolger von Joachim Löw! Wie der DFB am Dienstag mitteilte, wird der bisherige Coach des FC Bayern München nach der EM Cheftrainer der Fußball-Nationalelf.

Foto: Peter Kneffel/dpa-Pool/dpa

Was sich bereits angedeutet hat, ist nun offiziell! Wie der Deutsche Fußballbund (DFB) am Dienstag mitteilte, wird Hansi Flick das Amt des Bundestrainers der deutschen Fußball-Nationalmannschaft antreten und damit den Posten von Noch-Trainer Joachim Löw nach der Europa-Meisterschaft 2021 übernehmen. Dabei hat der Fußball-Lehrer in der DFB-Zentrale in Frankfurt am Main einen Vertrag bis 2024 unterschrieben.

Bereits zwischen 2006 und 2014 war Flick als Co-Trainer bei der Nationalelf tätig - zusammen mit Löw gewann er die Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien. Im Anschluss übernahm er das Amt des Sportdirektors beim DFB, ehe er Trainer des FC Bayern München wurde, mit dem er in zwei Saisons sieben Titel gewann.

"Es ging jetzt doch alles auch für mich überraschend schnell mit der Unterschrift, aber ich bin sehr glücklich, ab dem Herbst als Bundestrainer tätig sein zu dürfen", so der 56-Jährige in einer Pressemitteilung. "Meine Vorfreude ist riesig, denn ich sehe die Klasse der Spieler, gerade auch der jungen Spieler in Deutschland. So haben wir allen Grund, die kommenden Turniere, zum Beispiel die Heim-EM 2024, mit Optimismus anzugehen."