30.05.2022 | Lifestyle Mit dem 9 Euro-Ticket durch die Rock-Republik: Das sind die heißesten Routen

Das 9-Euro-Ticket ist da: Vom 01. Juni bis zum 31. August können wir kostengünstig den Nahverkehr in der gesamten Rock-Republik nutzen - hier verraten wir euch, für welche Routen ihr das Ticket am besten einsetzt.

Foto: Christophe Gateau/dpa | Julian Stratenschulte/dpa

Hier könnt ihr euch das 9 Euro-Ticket sichern!

"Eine Bahnfahrt, die ist lustig, eine Bahnfahrt, die ist schön!" Ab dem 01. Juni gilt das 9 Euro-Ticket in der Rock-Republik - das heißt, dass wir für lediglich 9 Euro im Monat den öffentlichen Nahverkehr in ganz Deutschland nutzen können. Und wie es der Zufall so will, fällt dieser Zeitraum genau in den Festival-Sommer 2022!

Denn wer will schon nach Sylt, wenn er auch zum Summer Breeze Open Air, zu Rock im Park/Rock am Ring oder nach Wacken kann? Eben! Wir haben euch die rockendsten 9 Euro-Ticketrouten für einen brandheißen Sommer gesammelt und wünschen viel Inspiration! ;-)

Mit Vollspeed zu Volbeat:

Ihr seid eingefleischte Volbeat-Fans und habt Bock Michael Poulsen und Co. gleich zwei Mal am Wochenende zu sehen? Kein Problem: Am Freitagabend um 23 Uhr beenden die Boogie Metaler ihre Show auf der Utopia Stage im Park. Dann heißt es Sachen packen und ab zum Zug in Richtung Koblenz: Nach guten 6 Stunden erreicht ihr dort den City Shuttle, der euch zu Rock am Ring bringt. Dort habt ihr genug Zeit, um euch auf die Volbeat-Show am Sonntag um 22 Uhr vorzubereiten. Aber Achtung: Der City Shuttle ist nicht im 9 Euro-Ticket inkludiert... leider!

Train or Shine - ab nach Wacken:

Das Wacken Open Air ist immer eine Reise wert und da man sich das Thema "Nachhaltigkeit" schon vor Langem auf die Fahne geschrieben hat - warum nicht einfach mal mit den Öffis anreisen? Wichtig ist hierbei: Peilt den Bahnhof Itzehoe an! Von dort holt euch der offizielle Shuttlebus und bringt euch zum Holy Ground. Aus Hamburg reist ihr dafür lediglich eine Stunde an, aus Leipzig könnt ihr es in 6 Stunden schaffen, aus Frankfurt seid ihr gute 9 Stunden unterwegs und die Münchner Metalheads erreichen Wacken in 13 Stunden und 22 Minuten. Gute Fahrt und passt uns auf das Alkoholverbot auf, das in manchen Verkehrsbetrieben gilt!

Von der steifen Brise zum Summer Breeze:

Nach der Metal-Sause ist vor der Metal-Sause: Eine kurze Verschnaufspause und ein paar Nackenmuskel-entspannende Tage im hohen Norden sollten reichen, bevor es wieder in die andere Richtung geht: Zum SUMMER BREEZE OPEN AIR vom 17. bis 20. August in Dinkelsbühl, natürlich präsentiert von ROCK ANTENNE.

Wenn ihr in Itzehoe startet, kommt ihr mit dem 9 Euro-Ticket innerhalb von 12 Stunden, 54 Minuten und gerade einmal sieben Umstiegen ins schöne Mittelfranken. Und wer uns von dieser Reise berichten kann, bekommt ein kühles Bier am ROCK ANTENNE-Stand. Versprochen! \m/

Jailhouse Lok - auf den Spuren von Elvis:

Ihr wollt den Geist des Kings of Rock'n'Roll spüren? Dann hüftwackeln wir in Bus und Bahn nach Bad Nauheim! Dort wird vom 12. bis zum 14. August das European Elvis Festival steigen und das südhessische Städtchen in ein Rock'n'Roll-Paradies verwandeln! Aus der Hauptstadt Berlin kommt ihr dort innerhalb von knapp 10 Stunden zur Party, von Augsburg Rock City sind es in etwa 6 Stunden Fahrt. Also rein in die Petticoats und rauf mit der Elvis-Tolle - das wird gut!

Silver train is a-comin' - das Rolling Stones-Erlebnis in Lüchow:

Oder taucht ihr lieber in die Geschichte der Rolling Stones ein? Kein Problem im Stones Fan Museum im niedersächsischen Lüchow. Auf 1.000 Quadratmetern findet ihr alles rund um Mick Jagger und Co. - da schlägt das Fan-Herz nicht nur im Jubiläumsjahr besonders hoch! Geduld braucht ihr, wenn ihr aus dem Süden anreist: Da seid ihr gute 11 Stunden unterwegs. Aus Hamburg oder Hannover braucht ihr lediglich gute 2 Stunden. In diesem Sinne: "Start Me Up!"

"I'm on the nightrain" zum Konzertemarathon in München Rock City

Der Konzerte-Sommer in München Rock City ist prallgefüllt mit heißen Live-Shows: Die Toten Hosen und Guns N' Roses im Olympiastadion, Whitesnake und Limp Bizkit im Zenith, Myles Kennedy und Steel Panther im Backstage und viele viele mehr - allesamt präsentiert von ROCK ANTENNE.

Aus Stuttgart reist ihr mit dem 9 Euro-Ticket in 4 Stunden an, wenn ihr einen Ausflug von Köln in den Süden machen wollt, seid ihr gute neun Stunden unterwegs. Doch bei diesen Shows lohnt sich das auf jeden Fall!

Wenn ihr das 9 Euro-Ticket fleißig für Konzertreisen nutzt, dann erzählt uns gerne davon per E-Mail an studio@rockantenne.de oder markiert uns in euren Social Media-Beiträgen - wir freuen uns auf legendäre Anekdoten eures Konzertsommers 2022! 

Wir wünschen allzeit gute Fahrt! \m/

Zum Routenplaner der Deutschen Bahn!