17.09.2020 | Heimatklänge - der Podcast! Erik Cohen aus Kiel 3.0 - Das Heimatklänge Interview

Der Norddeutsche mit dem einzigartigen Sound ist wieder da! Erik Cohen hat seine neue Single "Lokomotive" am Start und rollt mit dieser geilen Nummer direkt in unsere Gehörgänge ein. Den Sound aus der Heimat hört ihr immer mittwochs ab 20 Uhr und hier als Podcast – natürlich nur bei ROCK ANTENNE.

Foto: Frank Peter

Das ROCK ANTENNE Interview mit Erik Cohen:

Die Story von ​Erik Cohen:

Egal ob mit Band oder Solo, egal ob Hardcore-Punk oder Pop-Rock: Daniel Geiger bringt uns seit Ende der 90er geile Musik aus dem hohen Deutschen Norden. Seit 2011 eben mehr oder weniger Solo unter dem Pseudonym Erik Cohen. Drei Studio- und ein Live-Album hat uns der Kieler-Jung da bisher geliefert - immer gefüllt mit seiner einzigartigen Stimme, seinen von Grund auf authentischen Texten und seinem sich dauernd wandelnden, ganz eigenen Rock-Sound.

Jetzt meldet sich Erik mit dem nächsten Streich zurück: einer brandneuen Single unter dem Titel "Lokomotive" und wer auf rockige, wavige 80ies steht, der wird die Nummer nach dem ersten Mal hören sofort lieben! Wabernde Synth-Atmosphäre, hallende Gitarren und einer von diesem simplen Refrains, die man einfach nicht mehr aus dem Kopf bekommt - "Lokomotive" geht ins Ohr, setzt sich fest und macht einfach Lust auf mehr!

Glück für uns! Denn schon im Februar soll dann Eriks bisher unbetiteltes, nächstes Studioalbum auf den Markt kommen und mit insgesamt 10 Songs dann einen ähnlichen Klangeindruck liefern, wie "Lokomotive". Auch eine Tour zum neuen Album soll dann nächstes Jahr folgen - wann, wo und wie genau steht jetzt natürlich noch in den Sternen.

In dieser Folge der ROCK ANTENNE Heimatklänge sprechen wir mit Erik Cohen über seine brandneue Single "Lokomotive", sein anstehendes Studio-Album, sowie die verzweifelte Lage der deutschen Veranstaltungsbranche. Viel Spaß beim Anhören!

Nach oben >>

Erik Cohen im Netz:

Reinhören:

Heimatklänge Podcast: Kostenlos abonnieren & keine Folge verpassen