27.11.2019 | Heimatklänge - der Podcast! Kadavar aus Berlin - Das Heimatklänge Interview

Sie sind wieder zurück mit einem brandneuen Album – Kadavar! For the Dead Travel Fast heißt die mittlerweile 5. Scheibe der Berliner und nimmt die Hörer mit auf einen ultimativen Horrortrip. Den Sound aus der Heimat hört ihr immer mittwochs ab 20 Uhr und hier als Podcast – natürlich nur bei ROCK ANTENNE.

Wer schon mal auf einem Kadavar-Konzert war, weiß, dass Lupus, Tiger und Dragon nichts anbrennen lassen und Vollgas geben. Auch im Ausland läuft’s bei Kadavar richtig gut. Auf ihrem aktuellen Tourplan stehen unter anderem Ziele wie Amerika, Kanada, Japan und Australien. Den internationalen Erfolg wollen sie auch weiterhin ausbauen.

Erst im Oktober haben Kadavar ihr 5. Studioalbum For the Dead Travel Fast rausgebracht. Und erst jetzt realsiert das Trio, wie gut das Album bei den Fans ankommt. In den Album-Charts ist es unter die Top 10 eingestiegen und auch über die Kritiken können sie sich nicht beschweren.

Das Besondere an Kadavars Herangehensweise, um neue Studioalben zu produzieren: Zuerst kommt das Coverfoto, dann die Songs. Klingt recht ungewöhnlich, aber das machen die Berliner schon seit der vorherigen Platte Rough Times. Damit wollen sie sichergehen, dass sie sich in der Arbeit nicht wiederholen. Also holen sie sich zuerst die visuelle Inspiration und dann wird eine Art Geschichte dazu geschrieben.

Das Coverfoto vom aktuellen Album ist in Rumänien vor dem berühmten Schloss Bran, dem sogenannten Dracula-Schloss, entstanden. Der Ort stand durch Zufall fest, nach einer kleinen Diskussion innerhalb der Band, wo denn die schönsten Burgen stehen. Eine richtige Message hinter der Platte gibt’s allerdings nicht. Die Themen: Tot, Dracula und Vampire. Wenn das Album also ein Film wäre, dann wäre es ein Horrorfilm.

In dieser Folge der ROCK ANTENNE Heimatklänge sprechen wir mit Frontmann Lupus und Drummer Tiger über ihr neues Album For the Dead Travel Fast und dessen Entstehung, über ihre aktuell laufende Tour und was nächstes Jahr zu ihrem 10. Bandjubiläum ansteht.

Komplettes Interview zum Nachhören:

Kadavar im Netz:

Reinhören:
Heimatklänge Podcast: Kostenlos abonnieren & keine Folge verpassen