09.08.2021 | Heimatklänge - der Podcast! Stereotide aus Nürnberg - Das Heimatklänge Interview

Hervorragendes Songwriting, hervorragende Produktionsqualität und menschlich genauso hervorragend. Stereotide aus Nürnberg wirken wie eine dieser Bands, die jeden Moment auf die große Bühne der Musikwelt platzen könnten. Den Sound aus der Heimat hört ihr immer mittwochs ab 20 Uhr und hier als Podcast – natürlich nur bei ROCK ANTENNE.

v.l.n.r. Chris (Gitarre, Backgroundgesang), Stephan (Gesang), Gabriel (Bass, Backgroundgesang), Raphael (Schlagzeug)

Das ROCK ANTENNE Interview mit Stereotide:

Die Story von Stereotide:

Wer gleich zu Beginn seiner Karriere mit Acts wie Skillet, Daughtry und Revolverheld auf Deutschland-Tour geht, der kann sich definitiv etwas auf diese Leistung einbilden. Wer zusätzlich auch noch mit seiner allerersten Single Airplays in großen Radiostationen im ganzen Land bekommt (uns natürlich eingeschlossen ;-) ), der kann wohl nur mit Selbstbewusstsein auf den weiteren Weg blicken.

Genau diese beiden Kunststücke sind Stereotide aus der Rock City Nürnberg gelungen. 2013 und 2014 waren bisher, wenn man so will, "ihre Jahre" - dann war es einige Zeit relativ ruhig um den Vierer aus Mittelfranken, auch wegen mehreren Wechseln im Management. Diese Ruhe soll jetzt aber ein Ende haben.

Seit Oktober 2020 sind Stereotide stolzer Teil von Sat Bisla / A&R Worldwide in Los Angeles, die unter anderem Künstler wie Coldplay, Muse und viele mehr entwickelt haben. Ein Cover des Tears for Fears 80er-Klassikers "Everybody Wants to Rule the World" ist der erste Vorgeschmack aus dieser neuen Zusammenarbeit und auch ein Debütalbum steht nach all den Jahren am Horizont.

In dieser Folge der ROCK ANTENNE Heimatklänge sprechen wir mit Sänger Stephan Kämmerer von Stereotide über den rasanten Start ihrer Karriere, ihre neue Cover-Single "Everybody Wants to Rule the World" und warum es über ein Jahrzehnt bis zu ihrem anstehenden Debütalbum gedauert hat. Viel Spaß beim Anhören!

Stereotide im Netz:

Die offizielle Homepage

Reinhören:

Heimatklänge Podcast: Kostenlos abonnieren & keine Folge verpassen