11.02.2021 | Wie es wirklich war - mit Ossy Hoppe Folge 5: Die Böhsen Onkelz, Aerosmith, Metallica & Mötley Crüe

In dieser Folge von "Wie es wirklich war" erzählt Ossy Hoppe, wie das mit den Böhsen Onkelz wirklich ist. Außerdem erinnert er sich an seine Zusammenarbeit mit Aerosmith, Metallica und Mötley Crüe - und verrät, welche Band nicht ohne Soulfood ausgekommen ist! Viel Spaß beim Anhören!

  

Wie es wirklich war: Eine deutsche Musik- & Konzert-Legende packt aus

So manchem Rock-Fan in der Rock-Republik mag sein Name nicht auf Anhieb geläufig sein - doch seine Arbeit haben wir ALLE schon live erlebt: Ossy Hoppe. Konzertveranstalter, Band- und Tourmanager, Musikmogul, leidenschaftlicher Rockfan - Ossy Hoppe gilt als Wegbereiter des Hard Rock in Deutschland. 

Exklusiv im ROCK ANTENNE Podcast packt Ossy Hoppe jetzt seine Backstage-Geschichten aus! Wie war es damals wirklich mit unseren liebsten Rockstars? Was erlebt man bei der täglichen Arbeit mit den größten Rockstars unserer Zeit? 

Die Folgen gibt es einmal im Monat auf allen gängigen Podcast-Plattformen und hier auf unserer Webseite. Natürlich kostenlos - aber garantiert nicht umsonst. Mehr zum Podcast und alle Folgen im Überblick findet ihr hier. Gleich abonnieren!

Kostenlos abonnieren und keine Folge verpassen:

Listen on Apple Podcasts

Das könnte euch auch interessieren:

Der beste Deutschrock nonstop im Stream: Klick aufs Bild und starte den kostenlosen Webstream!