19.06.2017 | Erding, Freising & Ebersberg Der 7. Ebersberger Stadtlauf am 25. Juni 2017

Rocker in und um Ebersberg aufgepasst! Am Sonntag, den 25. Juni 2017 ist es wieder soweit: Ebersberg bewegt sich! Packt eure Laufklamotten aus und ab nach Ebersberg zum mittlerweile siebten Ebersberger Stadtlauf!

Der Ebersberger Stadtlauf hat sich schon richtig etabliert. Jahr für Jahr überwinden hunderte fleißige Läufer und Läuferinnen (und natürlich auch Walker und Walkerinnen) die Strecke ihrer Wahl. Auch wir sind in diesem Jahr wieder am Start und freuen uns auf euch!

Wer kann mitlaufen?

Beim Ebersberger Stadtlauf steht in jedem Fall der Spaß im Vordergrund. Jeder darf und soll mitmachen, ganz egal wie alt, wie fit, wie schnell. Bernhard Frey von der AOK – Die Gesundheitskasse freut sich besonders auf Leute, die das „einfach mal ausprobieren“. Es geht um die gemeinsame Bewegung mit Familie, Freunden oder Kollegen, der Wettbewerb wird da zur Nebensache.

Dennoch sollen Profi-Rahmenbedingungen für alle geschaffen werden. Deshalb wird mit Fußchips professionell die Zeit gemessen. Außerdem wird es drei Versorgungsstationen sowie zwei Begleitteams auf Rädern geben. 

Was ist geboten?

Los gehts mit einem gemeinsamen Aufwärmen mit der AOK um 9.45 Uhr. Um 10 Uhr fällt der Startschuss mit unserem Homerun-Moderator Alex Wangler. Danach wird gelaufen, gelaufen, gelaufen - wahlweise 6 km oder 10 km! Alex Wangler moderiert wiederum ab 10.20 Uhr bis ca. 11.30 Uhr den Zieleinlauf. 

Die drei besten Läuferinnen und Läufer je Distanz werden besonders gewertet und ausgezeichnet, für die beiden Sieger (Männer/Frauen) auf der Stadtlauf-Distanz (10 km) geht es wieder um den Wanderpokal. Übrigens: Jeder, der durch den Zielbogen auf dem Marienplatz läuft oder walkt, bekommt eine Medaille! Wenn sich da das Mitmachen nicht doppelt lohnt!

Die Kleinsten können auch schon ihre ersten Renn-Erfahrungen machen, beim gemeinsamen Aufwärmen an 9 Uhr und Kinderrennen über ca. 600 Meter um 9.30 Uhr. Die Teilnahme am Kinderrennen ist frei und ohne Anmeldung möglich.

Auch das Drumherum stimmt natürlich beim Ebersberger Stadtlauf: Unser Nachmittags-Mann Alex Wangler sorgt auf der Bühne für die richtige Musik zum motivieren, bewegen und feiern. Die Freiwillige Feuerwehr und der Sänger- und Orchesterverein kümmern sich um das leibliche Wohl der Sportler und Zuschauer. Wer nicht genug vom Sport bekommt, kann sich auch einmal an der Slackline von Sport- und Orthopädieschuhtechnik Rankl versuchen. Und bei gutem Wetter können die Kinder einmal im Rettungskorb der Feuerleiter mitfahren. 

Wie läuft die Anmeldung ab?

Anmelden könnt ihr euch entweder unter www.ebersberger-stadtlauf.de oder persönlich im Bürgerbüro der Stadt Ebersberg. Die Startnummern sowie die Chips für die Zeitmessung bekommt ihr in jedem Fall dort. Wir empfehlen allen Interessierten, sich schnell anzumelden, damit ihr auf jeden Fall einen der 600 Startplätze ergattert!

Spätentschlossene können sich am Sonntag, den 25. Juni 2016 noch ab 07.00 Uhr im Bürgerbüro nachmelden.

ACHTUNG: Die Straßen im Zentrum werden am 25.06. von 08.30 – ca. 12.00 Uhr gesperrt sein. 

Alles, was ihr wissen müsst im Überblick:
  • Start/Ziel: Sonntag, 25.06.2017, Marienplatz Ebersberg (bei jedem Wetter!)

    Startgebühr: unter 18 Jahren 4 Euro, Erwachsene 8 Euro

    Anmeldung: Online-Anmeldung unter www.ebersberger-stadtlauf.de (mit Möglichkeit der Sofortüberweisung oder PayPal) oder persönlich im Bürgerbüro der Stadt Ebersberg

    Startnummer und Chip: Abholung im Bürgerbüro der Stadt Ebersberg 

  • Ablauf:

    07.00 – 09.45 Uhr: Zeit für die Nachmelder
    09.00 Uhr: Beginn des Rahmenprogramms
    09.30 Uhr: Start Kinderrennen (600m, kostenfrei und ohne Anmeldung)
    09.45 Uhr: „Mach dich locker“ – gemeinsames Aufwärmen mit der AOK – Die Gesundheitskasse
    Countdown mit der ROCK ANTENNE Moderator Alex Wangler
    10.00 Uhr: Gemeinsamer Start (Läufer + Walker) Stadtlauf 10 km und AOK-Familienlauf 6 km
    10.20 – ca. 11.30 Uhr: Zieleinlauf moderiert von Alex Wangler 

  • Läuferversorgung: 2x auf der Strecke

    Zeitmessung: Zeitmessung mit Chip (Einweg-Fuß-Chip)

    Jeder Teilnehmer erhält eine Medaille. 

    Essen/Trinken: Für Verpflegung vor Ort ist gesorgt

  • Lauftreff: Jeden Montag um 18.30 Uhr Treffpunkt beim Gasthaus „Zur Gass“. Jeder ist willkommen bei AOK-Trainerin Monika Bengl zur „Egglburger See-Runde“.

  • Kontakt: 

    Bürgerbüro
    Marienplatz 1
    85560 Ebersberg

    Telefon: 08092-8255 92

    Öffnungszeiten: 
    Montag bis Freitag von 08.00 – 13.00 Uhr
    Donnerstag zusätzlich 14.00 – 18.00 Uhr 

Kommentare