27.02.2020 | Interviews Five Finger Death Punch 2020: Zoltán Báthory im ROCK ANTENNE Interview

Five Finger Death Punch sind wohl eine der angesagtesten Metal-Combos der Gegenwart - wir haben mit jemandem gesprochen, der maßgeblich für den Erfolg verantwortlich ist: Gitarrist Zoltán Báthory. Viel Spaß!

.
Die Europa-Tour ist frisch vorbei, doch die Bässe ballern uns noch in den Ohren: Five Finger Death Punch sind im Dreierpack mit Megadeth und den Bad Wolves über die Rock-Republik hinweggefegt und haben einmal mehr bewiesen, warum sie momentan die angesagteste Band der Metal-Welt sind.

Mit brachialem Sound und eingängigen Melodien begeistert der Fünfer aus Sacramento seit 2005 und auch die Vorab-Singles des brandneuen Albums F8 versprechen, dass die musikalische Reise genauso geil weitergeht.

Doch der Weg dorthin war nicht einfach: Die Streitigkeiten mit dem alten Plattenlabel, die Alkoholprobleme von Frontmann Ivan Moody - alles Vergangenheit! Die Europa-Tour war ausverkauft, das achte Studioalbum ist da und auf dem Weg nach oben sind keine Grenzen gesetzt.

Wir haben für euch Gitarrist Zoltán Báthory gesprochen. Über brutale Moshpits, Anfangsschwierigkeiten mit dem europäischen Publikum und natürlich über die neue Platte F8.

Viel Spaß beim Anschauen!

Mehr Five Finger Death Punch auf ROCK ANTENNE:

Mehr harter Stoff auf ROCK ANTENNE: