20.07.2017 | Interviews ITCHY - Das ROCK ANTENNE Interview

Das Poopzkid ist nicht mehr - das Punkrocktrio aus dem Schwabenländle heißt jetzt nur noch ITCHY. Die Geschichte dazu und zum Versuch, erwachsen zu wirken (und noch viel mehr) seht ihr hier im Interview!

  • a

      

Gerade sind sie mit Bad Religion auf Tour, bald kommt das neue Album: Bei den Jungs von Itchy (ehemals Itchy Poopzkid) tut sich einiges im Moment. Die drei Punkrockjungs aus Eislingen im schönen Baden-Württemberg haben sich viele Gedanken gemacht zum Thema reifer werden, älter werden (wobei das eine ja nicht zwingend das andere mit sich trägt), neue Musik, neue Themen, alte Fans, Touren, Festivals, was es morgen zum Mittagessen gibt - über was man eben so nachdenkt. ;-) 

Sibbi und Max haben vor der Show in München bei uns vorbeigeschaut und ein wenig aus dem Nähkästchen geplaudert. Was so geht im Schwabenländle - schauts euch an!