Der beste Rock nonstop – seit 5. Oktober deutschlandweit über DAB Plus!

Seit 05. Oktober hört ihr ROCK ANTENNE deutschlandweit über DAB+. DAB ist die Abkürzung für Digital Audio Broadcasting. Was das ist, welche Vorteile das digitale Radio hat und wie ihr DAB+ empfangen könnt, findet ihr hier!

ROCK ANTENNE auf DAB+ - unsere digitale Radiogeschichte

Die ROCK ANTENNE Community wächst und wächst! 

Quasi seit Anbeginn der DAB+ Zeit hört ihr ROCK ANTENNE bereits landesweit in Bayern auf DAB+. Zum Sendestart im April 1995 wurde unser Programm in Bayern ausschließlich über das Digitalradioformat DAB verbreitet. Bereits im Jahr zuvor war ROCK ANTENNE zudem bei ersten Tests im Rahmen des DAB-Pilotprojekts dabei. Am 18. Oktober 1999 ging ROCK ANTENNE dann in den Regelbetrieb über und nach und nach kamen weitere Empfangswege wie Satellit, Kabel und schließlich auch UKW dazu. 

Seit 1.12.2017 könnt ihr uns auch in Baden-Württemberg landesweit auf DAB+ empfangen.
Ende Juni 2018 sind landesweit Hessen und Wien in Österreich auf DAB+ dazugekommen. 
Seit September 2018 sind auch BERLIN und BRANDENBURG dabei - zur IFA 2018 wurde der nagelneue DAB Multiplex Berlin-Brandenburg freigeschaltet und das heißt: Ab sofort rocken wir gemeinsam digital in und um die Hauptstadt!
Ende Mai 2019 ist auch in der Alpenrepublik Österreich der neue digitale Hörfunkstandard DAB+ gestartet - und ROCK ANTENNE ist dort von Anfang an dabei! 

Und JETZT ist es ENDLICH soweit: Seit 05. Oktober 2020 rocken wir in GANZ DEUTSCHLAND über DAB+ mit euch - es war ein langer Weg und wir freuen uns SO SEHR, endlich deutschlandweit mit euch abzurocken!

Willkommen in der Familie und keep on rockin'!

Rock-Fans in ganz Deutschland, macht euch bereit!

Digitaler Empfang mit DAB+ - Die wichtigsten Fragen & Antworten

Was ist DAB+?

DAB+ ist der Nachfolger von UKW, dem analogen Radio. DAB steht für "Digital Audio Broadcasting", also die digitale Übertragung von Audiosignalen über Antenne (Terrestrik). DAB+ ist die seit 2011 eingesetzte Weiterentwicklung, die optimale digitale Audiokomprimierung, programmbegleitende Zusatzinformationen und moderne Übertragung in bester Tonqualität ermöglicht. Die analoge Übertragung über UKW stößt seit Langem an ihre Grenzen. Im Zuge der Digitalisierung wird deshalb auch das digitale Hörfunknetz stetig weiter ausgebaut, der Ausbau steht unter der Aufsicht der jeweiligen Landesmedienanstalten.

Wie kann man DAB+ empfangen?

Für den Empfang benötigt man ein DAB+-fähiges Digitalradio. Alle aktuellen Digitalradios empfangen neben DAB+ auch weiterhin UKW, es gibt außerdem viele hybride Endgeräte, die Audio-Signale über mehrere Verbreitungswege empfangen können und auch die Internetradionutzung ermöglichen. Welches Gerät für euch am besten geeignet ist, hängt von euren Wünschen und Anforderungen ab. Eine Übersicht über die verschiedenen Möglichkeiten bietet die offizielle Homepage von DAB+ Deutschland.

Was kostet DAB+? 

Die Digitalradio-Programme sind kostenlos empfangbar, für die Nutzung fallen lediglich die Anschaffungskosten für ein DAB+-taugliches Radiogerät an. Digitalradios gibt es in allen Preisklassen und Ausführungen, vom günstigen Taschenradio bis zum hochwertigen High End-Gerät. Auch Autos und Wohnmobile können beim Neukauf ab Werk mit DAB+ ausgestattet oder im Nachhinein mit Adapter-Geräten nachgerüstet werden. 

Was unterscheidet DAB+ und Internetradio? 

Für die Nutzung von DAB+ benötigt ihr keine Internetverbindung. Damit ist DAB+ ein kostengünstiger, robuster und verlässlicher Übertragungsweg. Durch die terrestrische Verbreitung über Antenne ist DAB+ jedoch auch an räumliches Netzwerk gebunden, das heißt: Ihr könnt nicht alle DAB+-Programme zwangsläufig überall hören. ROCK ANTENNE ist z.B. aktuell in Bayern, Baden-Württemberg, Berlin, Brandenburg, Hessen, Hamburg und Wien in Österreich über DAB+ empfangbar - und ab 05.10.2020 dann auch in ganz Deutschland. Das Internet ermöglicht euch den Empfang eures Lieblingsradiosenders überall auf der Welt, ist aber wiederum abhängig von Datenkontingenten und Internet-Tarifen.

Wieso ROCK ANTENNE über DAB+? 

ROCK ANTENNE via DAB+ hat viele Vorteile:

  • Glasklarer Sound, auch "on the road".
  • Störungsfreier Empfang auch im mobilen Bereich.
  • Problemloses Handling: Ein Druck auf die Stationtaste und ROCK ANTENNE ist im gesamten Empfangsgebiet ohne neue Suche und Unterbrechungen zu hören
  • Multimedia-Features: Programmbegleitende Informationen (Program Associated Data, PAD) und andere Datendienste, individuell on demand.  

Nützliche Links 

Mehr Informationen zum Thema DAB+ und Digitalradio findet ihr auf der offiziellen Homepage von DAB+ Deutschland www.dabplus.de [Link].

DAB+ National - die häufigsten Fragen zum deutschlandweiten Sendestart

Ein Traum wird wahr - seit 05. Oktober ist ROCK ANTENNE deutschlandweit über DAB+ empfangbar! Wir freuen uns sehr darauf, gemeinsam mit euch national und digital abzurocken. 

Viele von euch haben genauso darauf hingefiebert wie wir, und immer wieder erreichen uns speziell Fragen zum nationalen Sendestart. Die wichtigsten Antworten haben wir nun hier für euch zusammengefasst. Übrigens: Allgemeine Informationen zum digitalen Empfang bekommt ihr hier.

Wann geht es los? 

Los geht es am Montag, den 05. Oktober - dann geht der zweite nationale Multiplex auf Sendung und wir sind mit dabei!

Gibt es Änderungen im Programm? 

Nein - wir haben schon immer unabhängig von Landesgrenzen gemeinsam gerockt. Die ROCK ANTENNE Community ist in ganz Deutschland zuhause und so haben Rockfans z.B. auch in NRW oder Thüringen schon weit vor dem nationalen DAB+ Start über andere Empfangswege wie Webradio und App mit uns gerockt. Durch den digitalen Empfang wird es nun aber für alle ein wenig leichter. 

Wirkt sich der deutschlandweite DAB+ Start auf die bereits bestehenden Frequenzen aus? 

Mit dem Start des zweiten nationalen Multiplex werden wir zunächst eine parallele DAB+ Verbreitung in manchen Teilen der Rock-Republik haben. Sobald sich Änderungen ergeben, werden wir euch auf jeden Fall zeitgerecht und immer aktuell informieren. 

Wie kann ich ROCK ANTENNE jetzt empfangen? 

Um die neuen Programme empfangen zu können, einfach einen Sendersuchlauf an eurem DAB+ Gerät durchführen. 

Kann ich euch an meinem Wohnort empfangen / warum geht es nicht? 

Grundsätzlich gilt: Wir senden für euch unser Radioprogramm, für die technische Versorgung der Gebiete ist unser Netzbetreiber Antenne Deutschland verantwortlich. Daher haben wir auf die technische Verbreitung keinen Einfluss. Der "zweite Bundesmux", wie die zweite nationale DAB+ Plattform genannt wird, versorgt bereits den größten Teil Deutschlands, technisch bedingt kann es aber zu Lücken bzw. noch längeren Wartezeiten beim Ausbau kommen. In den kommenden Jahren soll das Netz aber stetig weiter ausgebaut werden. Bereits geplante Senderstandorte sind Aalen, Bamberg, Bornberg, Ochsenkopf und Trier noch bis Ende 2020 sowie Molbergen und Schwerin Anfang 2021. Solltet ihr uns derzeit noch nicht empfangen können, bitten wir euch um Verständnis und Geduld und hoffen, mit dem weiteren Netzausbau auch bald mit euch über DAB+ rocken zu können!  

Mit dem Empfangscheck des Netzbetreibers könnt ihr hier die Empfangsverhältnisse an eurem Ort prüfen. 

Bei Fragen oder Problemen wendet euch gerne jederzeit an info@rockantenne.de oder hotline@rockantenne.de - dann werden wir gemeinsam eine Antwort oder Lösung finden. Germany, let's ROCK!

Noch kein Digitalradio?

Ihr habt noch kein passendes Gerät? 

DAB+ Empfangsgeräte gibt es mittlerweile überall im Handel oder können z.B. auch ganz einfach auf Amazon bestellt werden.